Startseite >> Foren-Archiv : Haus, Heim, Garten (Aktuelle Foren)

 Neues Thema  |  Alle Nachrichten  |  Gehe zu Thema  |  Suche   Neueres Thema  |  Älteres Thema 

 Modergeruch in Schränken

Autor: chris (---.pool80104.interbusiness.it)
Datum:   09.09.02 09:57

Wie kann man Modergeruch aus Schränken und Schubladen in einem Ferienhaus entfernen und ihn nachhaltig verhindern?

Chris

Antwort auf diese Nachricht
 

 Re: Modergeruch in Schränken

Autor: Andrea Hübner (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   09.09.02 11:48


Hallo Chris,

ich würde es mal mit Essigreiniger-Lösung versuchen. Das riecht zwar im Moment nicht besser, aber der Essig verflüchtigt sich ja. Gleichzeitig desinfiziert er.

Gruß Andrea

Antwort auf diese Nachricht
 

 <b>Re: Modergeruch in Schränken</b>

Autor: <b>Martin Goldmann</b> ()
Datum:   09.09.02 16:37

Ich denke mal, das beste Mittel ist Lüften und trocken halten. Vielleicht mal mit nem Luftentfeuchter versuchen und zuvor alle Schränke und Schubladen aufmachen. Denke aber mal, dass regelmäßig "Fenster auf" am meisten bringt. Bei Ferienhäusern scheitert nur sowas leider oft -- wo niemand ist, kann auch niemand was aufmachen.

Als erste Hilfe gegen den Muff würde ich vielleicht ein Lavendelkissen in den Schrank legen... Aber das ist halt auch nur Kosmetik.

Viele Grüße
Martin

Antwort auf diese Nachricht
 

 Re: Modergeruch in Schränken

Autor: chris (---.pool80104.interbusiness.it)
Datum:   22.09.02 10:34

Hallo Andrea und Martin,
vielen Dank für Eure Tips. Auswaschen und parfümieren hatte ich natürlich auch schon probiert, nur leider ist der Erfolg von kurzem Bestand, zumal ja, wie Martin schreibt, regelmäßiges Lüften usw. in diesem Fall nicht gegeben ist.
Ich dachte, es müsse irgendein Mittel geben, das den Geruch (=Feuchtigkeit?)aus den Möbeln aufnimmt und ihn sozusagen neutralisiert.
Trotzdem danke für Eure Mühe.
Chris

Antwort auf diese Nachricht
 

 Re: Modergeruch in Schränken

Autor: Michael (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   23.05.04 22:12

Wenn das ein Fertighaus ist, dann habe ich infos unter www.modergeruch.de! Dann hilft Essig nur kurzzeitg, da der Geruch aus der Wand kommt.

Grüße
Michael

Antwort auf diese Nachricht
 

 Re: Modergeruch in Schränken

Autor: Conny (---.adsl.hansenet.de)
Datum:   06.04.06 10:56

Hallo,
kenne das Problem nur zu gut.
Am besten hilft immernoch Febreze aus dem Supermarkt und für die Schränek parfümiertes Schrankpapier, was man aber jedes Jahr wechseln muß. Auch gibt es Entfeuchter-Granulat was man in den Schrank stellen kann.
Aber so ganz überzeugt mich auch nichts, da Alles immer sehr aufwendig ist.
Gruß Conny!

Antwort auf diese Nachricht
 

 Re: Modergeruch in Schränken

Autor: stefan (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   01.11.06 21:14

Hallo, mein Rat ist Katzenstreu!!!
Wirkt wie Deo und saugt die unangenehmen Gerüche auf!
Hält der Geruch sich hartknäckig hat es andere Gründe - diesen auf den Grund gehen und bekämpfen. Z.B. bei Feuchtigkeit versagt das Streu nach ein paar Tagen, also unternehmen Sie was gegen die Feuchtigkeit!
Gruß Stefan

Antwort auf diese Nachricht
 Forenliste   Neueres Thema  |  Älteres Thema 




Nutzungsbedingungen

Das Forum ist für Antworten geschlossen. Wir freuen uns aber über Ihre Nachricht in unserem neuen Forum.


Startseite >> Foren-Archiv : Haus, Heim, Garten (Aktuelle Foren)