Drucker an Fritzbox anschließen und in Windows 7 einrichten

, Stand: 09.01.2014  Tipp druckenDrucken Symbol Kommentare 48 Kommentare

An den USB-Anschluss der meisten Fritzbox-Versionen können Sie einen Drucker anschließen. Der lässt sich dann von allen Computern im Netzwerk aus ansteuern. Der folgende Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie den Fritzbox-Drucker mit Windows 7 einbinden. (So geht's mit Windows 8.1).

Computer und Box ans Netz anschließen

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Windows-7-PC mit dem Netzwerk und damit auch mit der Fritzbox verbunden ist.

Klicken Sie dann auf den Start-Button Ihres Windows 7 und wählen Sie Geräte und Drucker.

Es folgt ein Klick auf Drucker hinzufügen.

Wählen Sie Einen lokalen Drucker hinzufügen und klicken Sie auf Weiter.

Aktivieren Sie im folgenden Fenster die Option Neuen Anschluss erstellen und wählen Sie in der Liste daneben den Anschlusstyp Standard TCP/IP Port.

Nach dem Klick auf Weiter tragen Sie neben Hostname oder IP-Adresse die IP-Adresse der Fritzbox oder fritz.box ein.

Dekativieren Sie die Option Den Drucker abfragen und den zu verwendenden Treiber automatisch auswählen und klicken Sie auf Weiter.

Windows 7 testet die Verbindung

Windows 7 nimmt sich jetzt ein paar Sekunden Zeit, um die Verbindung zum Drucker zu testen. In der Regel bringt das kein Ergebnis. Aber das macht nichts.

Sobald der Test beendet ist, können Sie einen Gerätetyp auswählen. Belassen Sie es bei der Voreinstellung Standard und wählen Sie aus der Liste den Eintrag Hewlett Packard Jet Direct.

Einrichtung eines Druckers an einer Fritzbox. Jet Direct Treiber ausgewählt.

Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie den Treiber für Ihren Drucker aus. In der linken Spalte finden Sie jeweils den Hersteller, rechts daneben die zugehörigen Treiber.

Klicken Sie auf Weiter und ändern Sie bei Bedarf den vorgegebenen Druckernamen.

Nach einem Klick auf Weiter ist die Installation abgeschlossen. Sie können jetzt eine Testseite drucken.

Kommentare 0 bis 5 von 48 Kommentaren   >>

Bekommt man an der Fritzbox 7490 den alten HP6L zum laufen? An der
7390 ist er gefaufen, aber jetzt komme ich nicht weiter. HILFE
[Jörg | 15.10.2014] Antworten

Super Anleitung, muss nur jedesmal wieder danach suchen. Diesmal
versuch ichs mal als Favorit im Browser zu speichern.
[Steff | 07.10.2014] Antworten

Danke aus Ffm - guter Tipp!
[JCSFFM | 09.09.2014] Antworten

Dankeschön alle anderen hatten nicht funktioniert die ist perfekt! :D
[martin | 31.08.2014] Antworten

Lebensretter. Beste Anleitung im Netz. 1000 Dank.
[Silke | 26.07.2014] Antworten

Kommentare 0 bis 5 von 48 Kommentaren   >>

Ihr Kommentar:


Name:



Aktualisiert am: 09.01.2014