Kosenamen für Ihren Partner finden

, Stand: 02.05.2011  Tipp druckenDrucken Symbol Kommentare 49 Kommentare

Nennen Sie Ihre Frau "Mausi" oder "Hasi", heißt Ihr Mann "Schatzilein" oder "Bärli". Das klingt aber arg nach Routine.

Denken Sie sich für Ihren Partner doch lieber einen eigenen, ganz speziellen Kosenamen oder netten Spitznamen aus. Oft müssen Sie dafür nicht einmal lange grübeln. Manchmal ergibt sich der Kosename ganz von alleine im Gespräch oder in einer schönen Situation.

Ein individueller Kosename zeigt, dass Sie sich Gedanken machen

Das kann ein lautmalerisches Wort sein oder die Abwandlung eines Standard-Kosewortes. Vorsicht: Verwenden Sie als Grundlage keine körperlichen Besonderheiten Ihres Partners.

Ihr Partner freut sich sicher darüber, zeigt es ihm oder ihr doch, daß Sie sich Gedanken machen und Ihrem Partner diese Gedanken widmen.

Kommentare 0 bis 5 von 49 Kommentaren   >>

Süße(r) einfach.
[razzl | 21.04.2014] Antworten

Mein Freund wird von mir meistens Schatzimilian genannt und ich
Brinzessin. Beides Ableitungen von unseren eigenen Namen :-)
[Brina | 28.08.2013] Antworten

Was soll ich sagen?^^ Ich bin immer Frau Maus, Maus, Mäuschen oder
Mopsi :D
Leider finde ich dieses Schatz hier und Schatz da immer so nervig,
daher habe ich gar keinen Kosenamen für ihn. Sondern nur seinen
Spitznamen, mit dem er von jedem angesprochen wird. Aber danke, ich
habe hier einen gefunden, der sehr gut zu ihm passt ;)
[Anna | 24.06.2013] Antworten

Ich nenne meinen Freund nuffichen , schanuffel , Hasibär , nuggnugg
oder wenn er grade mal etwas nicht versteht auch doofiibärchii ich
liebe ihn so und mir würden tausend Namen für ihn einfallen
[laura+rené | 30.01.2013] Antworten

Ich habe den Namen Penner :-(
[Claus | 19.01.2013] Antworten

Kommentare 0 bis 5 von 49 Kommentaren   >>

Ihr Kommentar:


Name:


Aktualisiert am: 02.05.2011