iPad an das Funknetzwerk (WLAN) anschließen

, Stand: 21.06.2010  Tipp druckenDrucken Symbol Kommentare 1 Kommentare

Damit Sie das iPad betreiben können, brauchen Sie einen Anschluss an das Internet. Zuhause oder in der Firma geschieht das in der Regel über das Funknetzwerk (WLAN).

So klinken Sie Ihr iPad in Ihr Funketz ein

Schalten Sie für diesen Tipp das iPad auf Deutsch um, sofern noch nicht geschehen.

Öffnen Sie Einstellungen - WiFi.

iPad-Konfigurationsbildschirm für WLAN

Unter Netzwerk wählen erscheinen jetzt die für Ihr iPad erreichbaren Funknetze. Wählen Sie Ihr Funknetzwerk. Gleich darauf öffnet sich die Eingabemaske für das Kennwort.

Geben Sie das Kennwort ein und tippen Sie auf Verbinden (diese Schaltfläche finden sie an Stelle der Return-Taste auf der Bildschirmtastatur).

Gleich danach ist Ihr iPad mit dem Funknetz verbunden.

1 Kommentare

Bei mir ist WIFI nicht drauf.
[peter | 23.11.2012] Antworten


Ihr Kommentar:


Name:



Aktualisiert am: 21.06.2010

 
iphone ipad ios7 datenverbrauch ermitteln roaming

Mehr dazu:

iOS: So ermitteln Sie, wieviel Daten Sie mobil versandt und empfangen haben

Weiterlesen...

Nicht das passende gefunden?

Vielleicht helfen Ihnen dann diese Tipps weiter:

So verwenden Sie die Tastatur Ihres Mac mit dem iPad (wenn die Tastatur drahtlos ist)
Apple-Keyboard an iPad anschließen

Unterwegs können Sie das iPad prima als Schreibmaschine nutzen. Noch besser geht es mit einer extra Tastatur, wie der drahtlosen Mac-Tastatur.

iPad: Darstellung der Uhrzeit von AM/PM auf 24 Stunden ändern

Auch nach dem Umschalten des iPad auf Deutsch bleibt die Anzeige der Uhr auf dem in den USA gebräuchlichen AM/PM-Schema. So schalten Sie [...]

So erfahren Sie, wie viel Speicher auf Ihrem iPad noch verfügbar ist
ipad freien speicher anzeigen

Wieviel Speicher ist auf Ihrem iPad eigentlich noch frei? Mit unserem Tipp finden Sie es heraus.