Outlook, Outlook Express und Mozilla für T-Online einrichten

, Stand: 04.11.2004  Tipp druckenDrucken Symbol Kommentare 42 Kommentare

Das Mailprogramm von T-Online reicht für gelegentliche Nachrichten. Wer allerdings seinen Posteingang organisieren muss, also Ordner anlegen und verwalten will, braucht ein besseres Werkzeug. Da bieten sich Outlook Express oder Mozilla an.

Wenn Sie wie im Tipp T-Online direkt anwählen beschrieben mit T-Online verbunden sind, müssen Sie nur noch die korrekten Server für den Versand und Empfang von Mail eingeben. Dies sind

für den Versand via SMTP: mailto.t-online.de

für den Empfang: pop.t-online.de

(die alten Adressen mailto.btx.dtag.de und pop.btx.dtag.de sollten Sie nicht mehr verwenden).

Als Anmeldeadresse für den POP-Server tragen Sie Ihre Benutzerkennung, gefolgt von der Anschlussnummer und der Mitbenutzernummer ein, also beispielsweise

00012345670891234567#0001

Vergessen Sie nicht, bei der Anschlußkennung die Vorwahl mit einzugeben.

Als Kennwort brauchen Sie nichts einzugeben. Falls das Mail-Programm ein Kennwort verlangt, geben Sie einfach einen Punkt ein. Das Kennwort ist deshalb nicht notwendig, weil Sie sich ja schon bei der Anwahl automatisch für T-Online identifizieren.

Sollte der Mail-Empfang partout nicht funktionieren, kann dies an einer falschen Mitbenutzernummer bei der Einwahl liegen. Überprüfen Sie dann, ob Sie bei der Einwahl und beim Mail-Empfang die selbe Mitbenutzernummer korrekt eingegeben haben.

Über denselben T-Online-Zugang können Sie nur Mail von einem Konto empfangen - nämlich die des Kontos, das für den Zugang verwendet wurde. Wie es mit mehreren Mailkonten funktioniert, steht hier:

T-Online-Mail: Mehrere Konten für Email verwenden (Passwort-Schutz einschalten )

Kommentare 0 bis 5 von 42 Kommentaren   >>

Outlook Express gibt es nicht mehr für Windows 7. Stattdessen können
Sie den Nachfolger Windows Mail verwenden.
[Martin Goldmann | 05.02.2011] Antworten

Hallöchen ich habe Windows7 auf meinem Rechner wo bekomme ich die
Dowenload her? für Outlook Express
[Bjoern | 05.02.2011] Antworten

Hallöchen zusammen,
habe Spamfighter für Outlook Express installiert und aktiviert. Muß
ich extra noch einen "Spam"-Ordner einrichten (habe ich gelöscht).
Bekomme seit der Installation keine Spam-Mails mehr. Einige sind mir
sehr wichtig (Geschäftskunden). Wer kann helfen?
[Ottfried Bach | 02.05.2010] Antworten

Hallo Leute,
Ich bin was Internetverbindungen anbetrifft eher Leihe. Habe bisher
mit der T-online. Software gearbeitet. Die ist aber sauuu langsam.
Deshalb möchte ich mir das Outlook einrichten. Könnte mir mal jemand
ganz von vorne sagen was ich wo in welche Registerkarte eintragen
muss. Dann wäre auch mir geholfen. Ich habe bisher Outlook aufgemacht
und unter Extras, Dienste gesucht. Hier kann ich unter "Hinzufügen"
Microsoft Mail eingeben. Wo gebe ich hier die Server an? Was ist der
Pfad zu meinen Postoffice? Was ist mein Postfachname? Ich habe nur
eine Zahl als Postfachkennung und die T-online-Nummer.
Bin leider etwas hier etwas Ohnungslos.
Also bitte mal ganz von vorne und Schriff für Schritt.
Danke
Grüße R
[Richard | 18.08.2008] Antworten

Hi Leutz
Mein Problem ist folgendes: Ich habe die Tipps so durchgeführt und
klappt auch mit empfangen und senden aber mein email name ist jetzt
eine nummer@t-online.de. wie schaffe ich es jetzt die nummer in meinen
wunschnamen zu bekommen? wer kann mir da helfen? bin bei t-online
kunde.
Danke
[Abu Dun | 08.08.2007] Antworten

Kommentare 0 bis 5 von 42 Kommentaren   >>

Ihr Kommentar:


Name:


Aktualisiert am: 04.11.2004