Nur gut gepflegte Skihelme schützen ausreichend

Damit Ihr Skihelm zu Beginn der nächsten Skisaison gleich startklar ist, sollten Sie ihn und Ihre komplette Ski-Ausrüstung vor dem Lagern auf Beschädigungen kontrollieren.

Sicherheitsausrüstung streng kontrollieren

Besonders kritisch begutachten sollten Sie dabei für die eigene Sicherheit wichtige Ausrüstungsteile wie Helm, Skibrille und Protektoren.

Denn falls die beschädigt sind, kann es bei einem Sturz zu bösen Folgen kommen.

Sicherheitscheck für den Helm

Achten Sie vor allem auf folgende Punkte:

  • Hat der Helm starke Kratzer, Löcher oder Dellen?
  • Hat der Helm einen starken Schlag abbekommen, ist er mal heruntergefallen oder hat er einen schweren Sturz mitgemacht?
  • Sind die Befestigungsriemen und Verstellmechanismen noch in Ordnung?
  • Ist die Innenseite noch gut in Schuss oder nach langem Gebrauch doch eher unansehnlich geworden?
Skihelm mit Brille - (Foto: iStockphoto/Yuriy Chaban)
Skihelm mit Brille – (Foto: iStockphoto/Yuriy Chaban)

Haben Sie eine der ersten drei Fragen mit Ja beantwortet, sollten Sie den Helm unbedingt austauschen. Bei Frage 4 ist ein Austausch natürlich Ihrem persönlichen Empfinden überlassen.

Geld sparen beim Helmkauf

Wenn Sie sich einen neuen Helm zulegen wollen oder müssen, ist das Ende der Wintersaison natürlich der beste Zeitpunkt um einen guten Helm zu einem günstigen Preis zu erwerben.

Zu Beginn des nächsten Winters, wenn sich andere Skifahrer sich noch in den Läden drängen, sind Sie dann gleich startklar.

Helm reinigen und aufbewahren

Ist mit dem Helm noch alles in Ordnung, sollten Sie ihn vor dem Wegpacken etwas reinigen. Meistens lassen sich zum Beispiel die Innenpolster entfernen. Diese können Sie dann mit einem Handwaschmittel im Waschbecken vorsichtig auswaschen.

Die Innen- und Außenseite der Helmschale reinigen Sie am besten mit einem feuchten Tuch.

Wenn alle Teile gut getrocknet und gelüftet sind, können Sie die Polster wieder einpassen und den Helm bis zum nächsten Winter an einem trockenen, temperierten Ort aufbewahren.



Schreibe einen Kommentar