Apple Magic Mouse Gesten: Mit Wischen umblättern

Die Apple Magic Mouse ist ungewöhnlich: Die Tasten wurden ersetzt von einer berührungsempfindlichen Oberfläche. Das bedeutet, Sie können mit Gesten arbeiten, zum Beispiel mit dem Streichen oder Wischen Ihres Zeigefingers über die Oberseite der Maus. Dieses Wischen lässt sich zum Beispiel einsetzen, um auf Webseiten zu blättern.

Hier zeigen wir, wie es geht. Den Tipp haben wir ausprobiert mit

  • Safari
  • Chome
  • Firefox

Weiterlesen…

So schalten Sie das Trackpad Ihres Mac um, dass Sie für einen Klick nur tippen müssen

Wer an seinem Mac oder auf seinem Macbook das Trackpad verwendet, muss normalerweise fest auf das Trackpad drücken, um einen Mausklick auszuführen. Das Pad quittiert das Drücken mit einem satten Klick. Umsteiger von Windows-basierten Systemen kennen aber auch andere Spielarten des Trackpads, das schon auf leichtes Antippen reagiert, um einen Klick auszuführen.

Weiterlesen…

Wenn das Mausrad oder die Maus selbst nicht mehr funktionieren, kann Schmutz die Ursache sein

Die Computer-Maus ist ein Schwerstarbeiter und findet doch so wenig Beachtung. Von der Maus wird einfach erwartet, dass sie ständig tadellos funktioniert. Doch wie sonst vielleicht nur die Tastatur ist die Maus vielen Belastungen ausgesetzt – vor allem Schmutz. Abrieb von den Händen, schmutzige Tischplatten und Mauspads, Staub, Haare – all das kann Mäusen schwer zu schaffen machen.

Weiterlesen…

So nutzen Sie die Gesten für Macbook und Magic Trackpad unter Mac OS X

Wenn Sie einen Macbook haben oder das externe Magic Trackpad nutzen, müssen Sie bei den Gesten für OS X Lion umlernen. Falls Sie bislang noch gar keine speziellen Gesten auf dem Mausersatz verwenden, ist spätestens mit Lion Umdenken angesagt, denn diese Fingeraktionen sind nun sehr mächtig geworden.

Weiterlesen…