Windows Mail-Konto einrichten

Windows liefert ein eigenes Programm für E-Mail mit. Lesen Sie hier, wie Sie im Mail-Programm ein neues Konto einrichten.

Windows 10 Mail-Konto einrichten

  1. Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche und anschließend auf Mail.
  2. Es folgt ein Klick auf Konten und Konto hinzufügen.
  3. Wählen Sie aus der Liste einen Kontentyp aus und folgen Sie den Anweisungen.
  4. Falls Sie keinen der aufgeführten Kontotypen haben, klicken Sie auf Anderes Konto.
  5. Geben Sie Mail-Adresse, Absendernamen und Kennwort ein und starten Sie die Einrichtung.
  6. Alles weitere passiert automatisch.

Falls es dennoch Probleme beim Einrichten des Mail-Kontos gibt, meldet sich Windows Mail und hilft beim Beheben des Problems.

Windows Mail Konto einrichten
Mit wenigen Schritten richten Sie ein neues Mail-Konto in Windows ein.

Lesen Sie im nächsten Tipp, wie Sie beim E-Mail-Versand eine Menge Platz sparen.

Windows 7 Mail-Konto automatisch einrichten

  1. Klicken Sie auf den Start-Knopf klicken und geben in das kleine Suchfenster mail ein.
  2. Öffnen Sie Windows Live Mail.
  3. Falls Sie Windows Mail zum allerersten Mal starten, erscheint sofort der Assistent zum Einrichten eines E-Mail-Kontos. Falls nicht, klicken Sie einmal auf E-Mail-Konto hinzufügen.
  4. Geben Sie im Fenster E-Mail-Konto hinzufügen im oberen Feld E-Mail-Adresse Ihre Mail-Adresse ein.
  5. Anschließend drücken Sie auf die [Tab]-Taste und tragen Ihr Kennwort ein.
  6. Falls Sie die Einstellung Kennwort speichern aktiviert lassen, brauchen Sie das Kennwort nur einmal eingeben. Wenn Sie diese Option jedoch deaktivieren, fragt Sie das Programm beim Mail-Abruf erneut nach dem Kennwort. Das ist nicht so bequem, aber sicherer.
  7. In das Feld Anzeigename schließlich tragen Sie den Namen ein, der in Ihren E-Mails zu sehen sein soll.
  8. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Anschließend setzt sich Windows Live Mail mit dem E-Mail-Provider in Verbindung und versucht die korrekten Verbindungsdaten zu ermitteln.
Windows Live Mail: Konto hinzufügen
Windows Live Mail: Konto hinzufügen

Windows 7 Mail-Einstellungen von Hand anpassen

Achtung: Die hier geforderten Daten wie die Servernamen und Informationen über die Verschlüsselung erhalten Sie bei Ihrem Provider.

  1. Folgen Sie den Schritten 1 bis 5 aus der Anleitung „Windows 7 Mail Konto einrichten“ oben.
  2. Anschließend setzen Sie ein Häkchen vor die Option Servereinstellungen für das E-Mail-Konto manuell konfigurieren.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Zunächst wählen Sie den Typ des Posteingangsservers. In der Regel handelt es sich um POP3 oder IMAP.
  5. Anschließend geben Sie die Adresse des Posteingangsservers ein.
  6. Aktivieren Sie die SSL-Verbindung.
  7. Auch den unter Anmeldung mit benötigten Modus erfahren Sie gegebenenfalls bei Ihrem Provider. Im Zweifel lassen Sie es hier bei der Standardeinstellung.
  8. Die Anmelde-ID muss ausgefüllt sein. Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
  9. Auch die für den Postausgangsserver notwendigen Daten erhalten Sie bei Ihrem Provider.
  10. Aktivieren Sie gegebenenfalls die sichere Verbindung sowie die Authentifizierung.  Auch diese Informationen erhalten Sie bei Ihrem Provider.
  11. Sobald Sie die Daten beieinander haben, klicken Sie auf Weiter und bestätigen die nachfolgend erscheinende Meldung mit Fertig stellen.
Windows Live Mail - Mail-Konto von Hand konfigurieren
Windows Live Mail – Mail-Konto von Hand konfigurieren

Schreibe einen Kommentar