Windows: Schnell Benutzer wechseln

Die schnelle Benutzerumschaltung unter Windows XP funktioniert so: Klicken Sie auf Start – Abmelden und wählen Sie im Abmeldefenster Benutzer wechseln.

Danach können Sie sich mit einem anderen Benutzernamen anmelden. Die Sitzung des vorherigen Nutzers bleibt bestehen, alle Programme bleiben geöffnet.

Allerdings gibt es eine Einschränkung: Das Umschalten funktioniert nicht, wenn der Windows-XP-Rechner in einem Netzwerk mit einem Domänencontroller angeschlossen ist. Dann ist dieses Umschalten abgeschaltet.

Dialog zum Benutzerwechsel in Windows XP
Dialog zum Benutzerwechsel in Windows XP

Ebenso ist es möglich, dass die schnelle Benutzerumschaltung nicht aktiv ist. Um das zu überprüfen, sehen Sie nach in Start – Systemsteuerung – Benutzerkonten – Art der Benutzeranmeldung ändern.

Bestseller Nr. 3
Einstieg in VBA mit Excel: Für Microsoft Excel 2007 bis 2016
  • Thomas Theis
  • Rheinwerk Computing
  • Auflage Nr. 4 (28.12.2015)
Bestseller Nr. 4
Excel Formeln und Funktionen: Rund 450 Funktionen, jede Menge Tipps und Tricks aus der Praxis
  • Ignatz Schels
  • Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
  • Gebundene Ausgabe: 665 Seiten

Ähnliche Tipps

2 Gedanken zu „Windows: Schnell Benutzer wechseln“

  1. Benutzer Wechseln
    NICHT
    Abmelden, Neu starten, Energie sparen oder Herunterfahren

    neue Verknüpfung, Desktop

    Geben Sie den Speicherort des Elements ein:
    %SystemRoot%system32\tsdiscon.exe

    Geben Sie den Namen für die Verknüpfung ein:
    Benutzer Wechseln

  2. ich habe ein profil wenn ich den benutzer wechseln will steht denn anmelden und dann kurz bevor der benutzer gewechselt ist steht unter dem benutzername und bildchen abmelden und bin wieder zurück im menü mit dem benutzern was kann ich tun bitte umd eine antwort an:fighter1996@hotmail.de

Schreibe einen Kommentar