So verzieren Sie eine Word-Seite mit einem Schmuckrahmen

Sie wollen in Word einen Rahmen um eine Seite ziehen? Dann lesen Sie hier, wie Sie einfache Rahmen und Schmuckrahmen für die Seite verwenden.

Rahmen um eine Seite ziehen in Word

  1. Klicken Sie auf dem Register Entwurf auf die Schaltfläche Seitenränder.
  2. Nun erscheint der Dialog Rahmen und Schattierung.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Registerreiter Seitenrand aktiv ist.
  4. Wählen Sie bei Einstellung die Variante Kontur
  5. Suchen Sie unter Formatvorlage eine passende Strichart aus.
  6. Passen Sie die Breite des Rahmens an.
  7. In der Mini-Vorschau rechts sehen Sie die Wirkung des Rahmens auf die Seite.
  8. Wenn Sie keinen rundherum geschlossenen Rahmen brauchen, klicken Sie dort einfach die kleinen Knöpfe an, um die dazugehörigen Linien aus- und wieder anzuknipsen.
In Word Rahmen um eine Seite einrichten
Im Reiter Entwurf finden Sie die Einstellungen für die Seitenränder und Schmuckrahmen in Word.

Lesen Sie hier, wie Sie Absätze oder Tabellen mit einem umgebenden Rahmen ausstatten.

Schmuckrahmen in Word

  1. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 aus dem vorherigen Absatz.
  2. Klicken Sie auf die Listbox Effekte.
  3. Wählen Sie einen Verzierungsrahmen aus.
  4. In Breite legen Sie fest, wie dick der Rahmen aufträgt.
Schmuckrahmen in Word
Schmuckrahmen sollten Sie mit Bedacht einsetzen. Nicht immer sieht eine Seite damit besser aus.



1 Gedanke zu “So verzieren Sie eine Word-Seite mit einem Schmuckrahmen

Schreibe einen Kommentar