Windows: Copyright-Zeichen erzeugen mit Tastenkürzel

Um in Windows das Copyright-Zeichen zu erzeugen, gibt es ein Tastenkürzel. Lesen Sie hier, wie es funktioniert.

Copyright-Zeichen in Windows mit Hotkey

  1. Halten Sie die Taste [Alt] gedrückt und tippen Sie auf dem Ziffernblock der Tastatur nacheinander auf [0] [1] [6] [9].
  2. Dann fügt Windows das © ein.

Tipp: Sie können es auch direkt das folgende Zeichen in Ihrem Browser kopieren und dann einfügen: ©

Copyright-Zeichen in Windows
Mit Hilfe des numerischen Ziffernblocks erzeugen Sie das c im Kreis in Windows.

Copyright-Zeichen in Word

  • Tippen Sie in Word ein c in Klammern ein, also (c). Daraus erzeugt Word automatisch das ©. (Wenn das nicht klappt, ist vermutlich die Autokorrektur deaktiviert).
  • Alternativ halten Sie die Tasten [Alt] und [Strg] gedrückt und drücken [c].

Lesen Sie hier, wie Sie in Windows alle Sonderzeichen im Überblick finden.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.