So ändern Sie eine Statusmeldung in Facebook

Endlich hat Facebook eine Funktion eingebaut, mit der man bereits abgeschickte Beiträge nachträglich bearbeiten und korrigieren kann. Bislang musste man einen Post immer neu schreiben und absenden, falls ein Fehler darin war.

Die neue Funktion ist einfach zu erreichen. Schreiben Sie einen Testbeitrag. Dann kann es los gehen.

So korrigieren Sie einen Facebook-Status

Klicken Sie rechts oben über dem Beitrag auf das kleine nach unten zeigende Pfeilchen.

Bearbeiten-Menü bei einem Facebook-Post
Bearbeiten-Menü bei einem Facebook-Post

Klicken Sie auf Bearbeiten und Sie können Ihre Statusmeldung ausbessern.

Danach klicken Sie einmal auf Fertig bearbeitet. Facebook speichert die korrigierte Meldung.

Facebook: Statusmeldung ist fertig bearbeitet
Facebook: Statusmeldung ist fertig bearbeitet

Sobald ein Status einmal bearbeitet wurde, steht darunter eine entsprechende Meldung.

Status bearbeitet Meldung
Status bearbeitet Meldung

Mit einem Klick auf Bearbeitet zeigt Facebook die bisherigen Versionen des Postings.

Facebook bearbeitet Versionen
Facebook bearbeitet Versionen

Auf diesem Weg kann jeder nachvollziehen, was zuvor in einer Meldung stand.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.