So verstecken Sie Ihre Facebook-Freunde vor neugierigen Blicken

Wer ist mit wem verbandelt? Das erzählt Facebook nur allzu gerne jedem, den es interessiert. Doch Sie können dagegen etwas unternehmen: Sehen Sie einfach mal nach, ob Ihre Freundesliste öffentlich ist. Und wenn ja, schalten Sie sie in den privaten Modus.

Unser Tipp zeigt, wie das geht.

Die Freundesliste öffnen

Zunächst müssen Sie an Ihre Freundesliste heran. Dazu klicken Sie zunächst auf Ihren Namen, direkt neben Ihrem Profilbild.

Facebook Profil öffnen
Facebook Profil öffnen

Jetzt öffnet sich Ihr Profil. Klicken Sie darin auf den Eintrag Freunde.

Facebook-Profil, Eintrag Freunde
Facebook-Profil, Eintrag Freunde

Rechts oberhalb der Freundesliste finden Sie ein kleines Stiftsymbol. Klicken Sie darauf und anschließend auf Privatsphäre bearbeiten.

Facebook Privatsphäre bearbeiten
Facebook Privatsphäre bearbeiten

Freunde nur für Freunde sichtbar machen

Es öffnet sich das Fenster Privatsphäre bearbeiten. Rechts neben den Erläuterungen zu Freundesliste finden Sie eine Schaltfläche, auf der Sie den aktuellen Status Ihrer Freundesliste erkennen. Die Schaltfläche können Sie anklicken und eine andere Option auswählen.

Facebook Freundesliste Sichtbarkeit ändern
Facebook Freundesliste Sichtbarkeit ändern

 

Ich habe hier Freunde eingestellt. So kann nicht jeder sehen, mit wem ich befreundet bin. Aber meine Facebook-Kontakte sehen einander. Damit kann ich gut leben.

Mein Tipp: Mal überprüfen – denn zu viel muss man auch bei Facebook nicht preisgeben.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.