So zeigen Sie im Firefox die Übersicht aller Downloads an

Sobald Sie eine Datei mit Firefox auf Ihren Computer herunterladen, erscheint das kurz ein blauer Pfeil, der den Start des Dateitransfers anzeigt. Seit Firefox Version 21 bleibt aber kein Download-Fenster mehr sichtbar. Die Übersicht Ihrer Downloads ist aber trotzdem einfach möglich.

Wenn Sie bei der Animation des blauebn Pfeiles darauf achten, wohin er verschwindet, sehen Sie an der besagten Stelle eine Schaltfläche.

Während dem Herunterladen ist diese Schaltfläche eine Verlaufsanzeige, die Ihnen die restliche Übertragungszeit anzeigt.

Firefox Schaltfläche Download
Firefox Schaltfläche Download

So zeigen Sie das Download-Fenster an

Wenn Sie auf diese Anzeige klicken oder alternativ die Tastenkombination [Strg – J] drücken, öffnet sich die Übersicht Ihrer Downloads.

Kontextmenü Download-Manager Firefox
Kontextmenü Download-Manager Firefox

Diese Möglichkeiten bietet das Download-Fenster

  • Mit einem einfachen auf den Eintrag in der Download-Liste können Sie ein Programm direkt starten oder eine Datei direkt öffnen, die Sie zuvor heruntergeladen haben.
  • Indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen klicken, öffnet sich ein Kontextmenü zur Datei. Wollen Sie die Übertragung anhalten, um sie später zu ende zu bringen, wählen Sie Pause.
  • Um die Datei im Download-Ordner anzeigen zu lassen, wählen Sie Ziel-Ordner öffnen. Das ist praktisch, um etwa die Datei nach dem Herunterladen an einen anderen Ort zu kopieren.
  • Die Option Zur Download-Seite gehen öffnet nochmals die Internet-Adresse, von der aus Sie den Download gestartet haben.
  • Mit Download-Link kopieren übertragen Sie die Adresse für die Datei in die Zwischenablage und können sie so anderweitig verwenden, etwa einem Beklannten in einer E-Mail mitteilen.

Downloads durchsuchen

Unten rechts im Fenster sehen Sie eine Eingabebox. Hier tragen Sie einen Suchbegriff ein. Um etwa alle Downloads eines Monats anzuzeigen, geben Sie den Namen des Monats ein, etwa Januar.

Suche im Download-Fenster von Firefox
Suche im Download-Fenster von Firefox

Haben Sie den Eintrag gefunden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Ist der Eintrag Beinhaltenden Ordner anzeigen aktiv, so befindet sich die Datei auch noch auf Ihrem Rechner.

Falls nicht, können Sie mit Download-Link kopieren die URL in die Zwischenablage holen und dann im Adressfenster des Browsers einfügen.

Wenn es die Datei auf dem Server noch gibt, können Sie die nochmals herunterladen.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.