Firefox: Schnellsuche aktivieren

Normal durchsuchen Sie eine Webseite in Firefox mit [Strg – F]. Es geht aber schneller, wenn Sie die Schnellsuche aktivieren.

Eventuell finden Sie es aber praktischer, wenn Sie einfach drauf los tippen können und der Browser dabei automatisch gleich zur ersten Fundstelle springt.

Schnellsuche einschalten

  1. Öffnen Sie das Menü, indem Sie auf die drei übereinander liegenden Striche klicken.
  2. Wählen Sie EinstellungenErweitert.
  3. Unter Allgemein aktivieren Sie die Einstellung Beim Tippen automatisch im Seitentext suchen.
  4. Wenn Sie nun eine Seite in der Ansicht haben, tippen Sie einen Begriff ein. Der erscheint sofort in der Sucheingabe am unteren Rand des Firefox-Fensters.
Schnellsuche im Firefox
Mit der Schnellsuche können Sie im Firefox schon beim Eintippen nach Text suchen.

Lesen Sie im nächsten Tipp, wie Sie in allen Web-Browsern schnell Webseiten durchsuchen können.

Buchtipp: Der Windows 10 Pannenhelfer: Probleme erkennen, Lösungen finden, Fehler beheben 

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.