So stellen Sie den Foxit Reader auf Deutsch um

Der Foxit Reader ist ein schnelles und ressourcensparendes Programm zur Anzeige von PDF-Dateien.

Ein kleiner Wermutstropen dabei: Auch wenn man das Menü selten braucht, stört die englischen Benutzerführung.

Zwar hat der Foxit Reader eine Option zum Umstellen auf eine andere Sprache, aber die meldet bei der Auswahl von “German” als Sprache lediglich, dass hierfür keine Übersetzung existiert.

Das stimmt so nicht, denn es gibt durchaus eine deutsche Lokalisierung, nur ist sie aus unerklärlichen Gründen nicht direkt erreichbar.

Laden Sie die deutsche Sprachdatei herunter

Gehen Sie zur Download-Seite für den Foxit-Reader.

Suchen Sie in der Liste die Datei für die gewünschte Sprache heraus. Für Deutsch ist das die lang_de_de.xml.

Klicken Sie nicht normal auf die Datei – sie würde sich direkt im Browser öffnen – sondern verwenden dabei die rechte Maustaste und verwenden die Option Speichern unter… Ihres Browsers.

Finden Sie das Foxit-Programmverzeichnis

Auf einem 64-Bit-System lautet das Verzeichnis für den Foxit Reader zum Beispiel

c:Program Files (x86)Foxit SoftwareFoxit Reader

Normale Windows-Versionen speichern die Foxit-Dateien unter

c:ProgrammeFoxit SoftwareFoxit Reader

Wenn Sie gar nicht fündig werden, suchen Sie nach dem Muster “foxit*.exe”.

Legen Sie in Ihrem Foxit-Verzeichnis ein Unterverzeichnis “lang” an, wenn es nicht bereits exitsiert.

Dabei wird der Windows-Zugriffsschutz eventuell warnen,  weil es sich dabei um einen geschützten Bereich handelt. Bestätigen Sie die Aktion.

Nun kopieren Sie die heruntergeladene Datei aus Ihrem Download-Ordner in den eben angelegten Ordner “lang”. Auch hier wieder erfolgt eventuell ein Alarm.

Die Sprache auf Deutsch umstellen

Starten Sie den Foxit Reader und gehen im Menü zu Tools – Preferences – Languages.

Stellen Sie die erste Option auf Choose custom  language um. Ansonsten ist das Feld darunter nicht zugänglich.

Foxit Sprachauswahl
Foxit Sprachauswahl

Wählen Sie aus der Liste die Sprache aus, die Sie zuvor geladen haben, also etwa “German” und bestätigen den Dialog.

Nun sollte der Foxit sich sofort auf deutsche Menüs umgestellt haben.

Die Buchstaben in Klammern hinter den Einträgen haben übrigens erst dann die Funktion eines Tastenkürzels, wenn das jeweilige Menü aufgeklappt ist.

Wenn Sie ein Menü mit der Tastatur öffnen möchten, drücken Sie einfach die Taste [Alt] und den Anfangsbuchstaben des jeweiligen Menüeintrags.

Foxit auf Deutsch
Foxit auf Deutsch

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.