Geschenke einpacken: Anleitung für Anfänger

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch das Einpacken von Geschenken. Doch nicht jeder kann das. Deswegen haben wir jetzt eine einfache Anleitung zum Geschenke einpacken für Sie. Mit ein bisschen Übung fällt es gar nicht mehr schwer.

So packen Sie Geschenke ein

Sie brauchen zum Geschenke einpacken folgende Dinge:

  • Geschenke
  • Geschenkpapier
  • Tesafilm
  • Geschenkband / -schleifen
  • Namensanhänger

Und so geht’s:

  1. Rollen Sie etwas Geschenkpapier von der Rolle ab und platzieren Sie das Geschenk darauf.

    geschenke einpacken 2
    Geschenk auf das Papier legen.

  2. Schneiden Sie das Geschenkpapier jetzt nach den folgenden Angaben zu.
  3. Links und rechts sollten etwa 5 Zentimeter Platz sein, damit die Ecken später umgeschlagen werden können.
  4. Um sich bei der Länge nicht zu verschätzen, drehen sie das Geschenk einmal um sich selbst nach oben. So ist sichergestellt, dass die Länge ausreicht.

    geschenke einpacken 3
    So testen Sie, wieviel Geschenkpapier Sie benötigen.

  5. Bereiten Sie sich drei Tesafilm-Streifen vor, die Sie mit einem Ende an der Tischkante festkleben. So können Sie einfach darauf zugreifen und müssen nicht während des Geschenke einpackens zuschneiden.
  6. Legen Sie dann das Geschenk in die Mitte des zurechtgeschnittenen Papiers.
  7. Klappen Sie eine Hälfte des Geschenkpapiers zur Mitte hoch und halten Sie das Papier auf Spannung.
  8. Jetzt klappen Sie die andere Hälfe ebenfalls um und legen Sie auf die erste Hälfte.
  9. Achten Sie darauf, dass beide Hälften gespannt sind und kleben Sie in der Mitte einen Tesafilm-Streifen, um sie zu befestigen.

    geschenke einpacken 4
    Geschenke einpacken: Die Hälfte ist geschafft.

  10. Beginnen Sie jetzt auf der rechten Seite des Geschenks die Ecken des Papiers umzuklappen – erst die linke Ecke, dann die rechte Ecke.

    geschenke einpacken 5
    Die Ecken des Geschenkpapiers falten.

  11. Das entstandene Dreieck wird jetzt einmal gefaltet, hochgeklappt und mit Tesafilm am Geschenk befestigt.

    geschenke einpacken 6
    Sauber und ordentlich gefaltet und festgeklebt.

  12. Um das Geschenk zu verpacken, wiederholen Sie diesen Vorgang auf der linken Seite.

    geschenke einpacken 7
    Fertig: Das Geschenk ist verpackt.

  13. Je nach Geschmack können Sie das Geschenk jetzt noch mit Geschenkband oder -schleifen schmücken.

Das könnte Sie auch interessieren:
Weihnachtsschmuck aus Salzteig selber machen

KFZ-Leasing – diese 8 Tipps sollten Sie beachten!

Cockpit Mini Cooper - Foto: Markus Schraudolph

KFZ-Leasing ist eine Alternative zum Kauf eines Neuwagens. Lassen Sie sich aber nicht von niedrigen Raten blenden, denn es gibt hier einige weitere Parameter zu beachten, die das Auto über die Laufzeit zu einem teuren Vergnügen machen können.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

Schreibe einen Kommentar