Google Earth: So können Sie ganz schnell eine Route suchen

Mit Google Earth können Sie ganz einfach eine Route planen. Dazu geben Sie mindestens zwei Wegpunkt ein und erhalten als Ergebnis eine berechnete Route auf der Karte und auch eine Wegbeschreibung zum Ausdrucken.

Eine Route planen mit Google Earth

Nach dem Start von Google Earth klicken Sie in der linken Leiste auf Route berechnen. Danach erscheinen zwei Eingabefelder, bezeichnet mit A und B.

Im oberen Feld geben Sie den Startort ein, im unteren das Ziel. Dabei können Sie auch Straßenamen eingeben, etwa München, Sendlinger Straße 170.

Eingabe der Wegpunkte
Eingabe der Wegpunkte

Klicken Sie dann auf Route berechnen. Gleich darauf erhalten Sie eine Wegbeschreibung.

Wegbeschreibung
Wegbeschreibung

Die Wegbeschreibung können Sie passend für Auto, öffentliche Verkehrsmittel, Fußgänger oder Radfahrer auswählen. Einfach auf das entsprechende Symbol klicken.

Symbole für Routenberechnung
Symbole für Routenberechnung

Um genauere Details der Streckenführung anzusehen, nutzen Sie die Zoom-Funktion.

Möchten Sie die Wegbeschreibung drucken, so finden Sie unterhalb der Wegbeschreibungsliste ein kleines Druckersymbol. Klicken Sie einmal darauf und wählen Sie dann den Drucker aus, auf dem die Wegbeschreibung ausgedruckt werden soll.

Druckversion
Druckversion

Schneller mit Volltext

Normalerweise klickt man zum Berechnen einer Route in Google Earth zunächst auf den Link Route berechnen und gibt dann Start- und Zielort ein. Doch es geht auch schneller. Nämlich dann, wenn Sie die Route einfach als Text eingeben.

Ein Beispiel: Geben Sie ins Suchfenster ein “Von Fürth nach München” und tippen Sie auf [Return]. Nach einem Augenblick sehen Sie einen Routenvorschlag.

Natürlich können Sie die Suchanfrage noch verfeinern, zum Beispiel mit: “Von Fürth, Rathaus nach München, Marienplatz”.

Hoppla, Google Earth wird erst einmal stutzen und fragt dann, was genau Sie mit Rathaus meinen. Wir wählen hier die Stadtverwaltung Fürth als Ausgangspunkt und klicken auf den Eintrag. Den “Marienplatz” hat Google Earth zum Glück verstanden und so kommt gleich nach dem Klick die richtige Route.

Route von Fürth nach München als Volltext
Route von Fürth nach München als Volltext

Und mit normalen Adressangaben geht das auch. Nehmen wir als drittes Beispiel  “Von Fürth, Königstraße 88 nach München, Marienplatz”. Die Route ist dann genau die selbe.

Also: Statt Von-Nach-Formulare auszufüllen, können Sie Ihre Routenplanung auch in normaler Sprache eingeben. Praktisch, oder?

Videoanleitung

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

1 Gedanke zu “Google Earth: So können Sie ganz schnell eine Route suchen”

Schreibe einen Kommentar