Homepage bei Bing einreichen

MSN-Search, jetzt “Bing” genannt, ist neben Google derzeit die zweite wichtige Suchmaschine im Internet.

So tragen Sie Ihre Website bei Bing ein

Falls Sie einen neuen Internet-Auftritt haben, können Sie diesen unter der Adresse http://www.bing.com/docs/submit.aspx eintragen.

Das Eintragen ist kostenlos. Danach kann es eine Weile dauern, bis Ihre Seiten auch wirklich in der Suche bei Bing auftauchen.

Falls Ihre neue Site von anderen Websites aus verlinkt wird, können Sie sich dieses Einreichen ersparen. Beim nächsten Einlesen einer Seite erkennt auch Bing neue Links und übernimmt die in die Liste der zu durchsuchenden Sites.

Um auf Nummer Sicher zu gehen, können Sie natürlich zusätzlich zu den Links die hier beschriebene manuelle Eintragung nutzen.

Siehe auch Ihre Webseite bei Google hinzufügen.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar