Knoblauch schälen – einfach und schnell

Knoblauch ist nicht nur gesund, er sorgt bei vielen Gerichten für den richtigen Geschmack. Wenn nur das Schälen der Zehen nicht so mühsam wäre. Wir verraten Ihnen drei Tipps, wie Sie Knoblauch schälen – ganz einfach und schnell.


1. Knoblauch schälen: Der Reibetrick

  1. Schneiden Sie das obere und untere Ende der Knoblauchzehe ab. Dann nehmen Sie die Zehe zwischen Ihre Handflächen und reiben die Hände.
  2. Binnen Sekunden löst sich die Schale ab und der Knoblauch ist geschält. Jetzt können Sie ihn schneiden und weiterverarbeiten.

2. Knoblauch schälen: Der Drücktrick

  1. Drücken Sie mit der Hand oder mit der flachen Seite des Messers kräftig auf die Knoblauchzehe, bis ein leichtes Knacken zu hören ist.
  2. Schneiden Sie jetzt das obere und untere Ende der Knoblauchzehe ab.
  3. Die Schale lässt sich jetzt einfach entfernen.
knoblauch-schaelen
Knoblauch schälen leicht gemacht.

3. Knoblauch schälen: Der Schütteltrick

  1. Wenn Sie viele Knoblauchzehen schälen müssen, kann das eine mühsame Aufgabe sein.
  2. Drücken Sie mit einer Schüssel kräftig auf die Knoblauchknolle, sodass sich die Zehen grob lösen.
  3. Geben Sie die Knolle jetzt in einen verschließbaren Behälter und schütteln sie kräftig.
  4. Die Schale löst sich durch das Schütteln von selbst und Sie müssen die Zehen nur noch aus dem Behälter suchen.

Das könnte Sie auch interessieren: So schälen Sie Tomaten

Knoblauchgeruch von den Händen entfernen

Wenn man Knoblauch schält und schneidet, riechen die Finger danach nach der Knolle. Folgende Tipps helfen gegen den Knoblauchgeruch:

  • Reiben Sie Ihre Finger mit abgekühltem Kaffeefilter-Satz ein und waschen Sie die Hände.
  • Reiben Sie Ihre Hände mit Zahnpasta ein und spülen Sie diese anschließend gründlich ab.
  • Verwenden Sie eine Edelstahlseife , um ihre Hände von dem Knoblauchgeruch zu befreien.

Wenn Sie vorbeugen möchten, können Sie beim Knoblauch schälen und schneiden Einmalhandschuhe  tragen, wie sie in der Gastronomie verwendet werden. So kommt der Geruch gar nicht erst an die Finger.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar