So bekommen Sie feuchtes Mauerwerk wieder trocken

Man muss die Ursache von Feuchtigkeitsschäden kennen, bevor man richtig dagegen vorgehen kann.

Zuerst muss der Schaden, also der abgeplatzte Putz oder die aufgeworfene Farbe, beseitigt sein. Dann muss man warten, bis die eingedrungene Feuchtigkeit weitestgehend aus dem Untergrund abgetrocknet ist.

Belag nicht abwaschen

Bildet sich auf der Oberfläche ein kristalliner Belag, so darf dieser auf keinen Fall abgewaschen werden. Er muss vielmehr trocken abgebürstet werden. Mit einem sich eventuell bildenden erneuten Belag ist ebenso zu verfahren, bis nichts mehr nachkommt.

Ist die Oberfläche erkennbar trocken (also wieder hell) geworden, werden in fast allen Fällen gelbliche bis bräunliche Verfärbungen erkennbar sein.

Das sind wasserlösliche Stoffe aus dem Mauerwerk oder aus dem Verputz, die mit dem eingedrungenen Wasser beim Abtrocknen an die Oberfläche transportiert wurden.

Werden diese jetzt mit einer wasserverdünnbaren Farbe (Dispersionsfarbe, Latexfarbe etc.) überstrichen, so sind die Flecken mit Sicherheit auch wieder in diesem Anstrich sichtbar. Der Grund: das in der Farbe enthaltene Wasser löst die Stoffe erneut und transportiert sie beim Trocknen wieder an die Oberfläche.

Feuchte Mauer platzt ab
Feuchte Mauer platzt ab

Deshalb muss als isolierende Schicht ein lösungsmittelhaltiger Zwischenanstrich vorgenommen werden. Diese Anstriche werden meist als “Isoliergrund” oder “Sperrgrund” bezeichnet und sind in jedem Farbengeschäft erhältlich. Sie sollten in jedem Fall gemäß der Verarbeitungsvorschrift aufgetragen werden. Vergessen Sie nicht, ausreichend zu lüften.

Nach der Trocknung, die bei einigen Produkten bereits nach einer Viertelstunde abgeschlossen ist, kann dann mit den üblichen Wandfarben weitergearbeitet werden.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Schreibe einen Kommentar