Renovierung: Anstrich von Decken und Wänden innen

Hat man den Altanstrich nicht selbst aufgetragen, dann weiß man auch nicht, welche Farbqualität verwendet wurde.

Deshalb sollten Sie feststellen, ob sich der Untergrund zum Überstreichen mit einer waschbeständigen Dispersionsfarbe eignet. Dazu befeuchten Sie mit einem Schwamm eine Stelle des Altanstriches und reiben diese etwa 10 Sekunden unter leichtem Druck mit dem Schwamm ab.

Hat sich dann bereits die Oberfläche des Anstriches angelöst und auf den Schwamm übertragen, so ist Vorsicht geboten. Das Überstreichen mit einer waschbeständigen Dispersionsfarbe kann zu Problemen führen, etwa zum Abplatzen der Farbe.

Wohnen Sie in einer Mietwohnung und stammt der Altanstrich nicht von Ihnen, sollten Sie in diesem Fall den Vermieter verständigen, weil dann umfangreiche und kostenintensive Vorarbeiten zur Sanierung des Untergrundes notwendig sind.

Selbst wenn die Schwammprobe nicht abfärbt, gibt es ein Risiko beim Anstrich. Es können sich nach einiger Zeit Blasen bilden oder die Farbe blättert nach dem Trocknen ab. In diesem Fall schlummert mit großer Wahrscheinlichkeit in der Tiefe ein Leimfarbenanstrich, der gar nicht oder unvollständig abgelöst wurde. Auch in diesem Fall sollten Sie mit Ihrem Vermieter Rücksprache halten.

 

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Schreibe einen Kommentar