Eine Ventilverlängerung spart Zeit und Nerven beim Aufpumpen

Seit bald 15 Jahren fahre ich Rennrad und Mountain Bike. Und seit 15 Jahren pumpe ich regelmäßig Fahrradreifen auf. Ein kleines Teil erleichert mir das Aufpumpen enorm.

Die Rede ist von einer Ventilverlängerung, die ich auf das Ventil aufschraube.

Sclaverandventile an den Rädern

An allen meinen Rädern habe ich Schläuche mit Sclaverand-Ventilen. Das sind diese feinen, kleinen Ventile, die mal mehr, mal weniger aus der Felge herausragen.

Zum Pumpen verwende ich einen handelsüblichen Rennkompressor. Das ist eine Standpumpe, mit der ich zur Not auf 12 bar in einen Reifen bekomme.

Das Problem ist, dass der Ventilaufsatz des Kompressors oft nicht richtig auf dem Ventil sitzt. Dann entweicht Luft beim Aufpumpen oder der Aufsatz springt vom Ventil. Das kann ganz schön Nerven kosten.

Ventilverlängerung schont die Nerven

Vor einigen Jahren bin ich dann im Katalog eines Radversenders auf eine Ventilverlängerung gestoßen, die ich für ein paar Euro gekauft habe.

Eine Ventilverlängerung für Sclaverand-Ventile - (Foto: Martin Goldmann)
Eine Ventilverlängerung für Sclaverand-Ventile – (Foto: Martin Goldmann)

Die Verlängerung wird auf das Sclaverandventil aufgeschraubt und bietet idealen Halt für den Ventilaufsatz des Rennkompressors.

Vor dem Aufschrauben der Verlängerung öffne ich das Ventil und drücke einmal kurz auf den Ventilkopf, so dass ein wenig Luft entweicht. Damit stelle ich sicher, dass das Ventil gängig ist und dass ich Luft hineinbekomme.

Dann nur noch aufpumpen und voll ist der Reifen.

Die Verlängerung bewahre ich übrigens im Geldbeutel auf. So laufe ich nicht Gefahr, sie irgendwo im Haus zu verlegen.

Wenn Ihr auch so eine Ventilverlängerung kaufen wollt, fragt am besten Eueren Radhändler. Beim Online-Kauf müsst Ihr aufpassen. Es gibt zwei Varianten:

  • Ventilverlängerungen zum Aufschrauben, auf ein bestehendes Ventil (eine solche verwende ich auch)
  • Ventilverlängerungen, die an Stelle des Originalventils eingeschraubt werden (auch nützlich aber nicht ganz so flexibel)

Videoanleitung

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Schreibe einen Kommentar