Word: Als Doc speichern

Wenn Sie häufig Dokumente austausche mit Word-Nutzern, die noch eine Version vor Word 2007 verwenden, können Sie die Dateien als DOC speichern. Dann kann der Empfänger die Dateien auch lesen und bearbeiten.

Word-Dateien als DOC speichern

  1. Klicken Sie auf Datei – Speichern unter.
  2. Wählen Sie in der Liste der angebotenen Formate den Eintrag Word97-2003-Dokument (*.doc).
  3. Klicken Sie auf Speichern.
  4. Danach wird die Datei gespeichert. In Ihrem Word-Fenster sehen Sie jetzt oben neben dem Dateinamen den Hinweis [Kompatibilitätsmodus].
Word als DOC speichern
Mit Speichern unter können Sie Word-Dokumente kompatibel zu alten Word-Versionen speichern.

Falls Sie nicht immer im alten Format speichern wollen, kann der Empfänger ein Tool installieren, um selbst DOCX in DOC umzuwandeln.

DOC speichern als Standard

Falls Sie häufig Word-Dokumente mit Nutzern austauschen, die noch alte Word-Versionen verwenden, können Sie auch das Standard-Speicherformat von Word umstellen. Auch für den Datenaustausch mit anderen Programmen, etwa Open Office bietet sich das alte Word-Format an.

  1. Klicken Sie in Word auf Datei – Optionen – Speichern.
  2. Im Feld Dateien in diesem Format speichern wählen Sie den Eintrag Word97-2003-Dokument (*.doc).
  3. Nach einem Klick auf Ok werden künftig alle Texte automatisch im alten, kompatiblen Format gespeichert.
Word immer als DOC speichern
Wollen Sie Dateien immer als DOC speichern, stellen Sie das Standard-Speicherformat um.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar