Maximal-Temperatur von Intel und AMD Prozessoren

Wie heiß darf ein AMD-Prozessor oder eine Intel-CPU werden? In keinem Fall zu heiß, sonst ist es um die CPU geschehen. Aber was genau hat es mit der Hitze auf sich. Und wie heiß genau darf denn ein Prozessor werden? Wir haben Antworten.

Wenn die CPU, also der Hauptprozessor zu heiß wird, kann es zu – zunächst unerklärlichen – Systemabstürzen kommen. Gerade bei Hitze kommt die Kühlung Ihres Systems unter Umständen nicht mehr nach und die CPU überhitzt.

So lange Sie rechtzeitig bemerken, dass der Prozessor zu heiß ist, sollte nicht allzu viel passieren. Langfristig allerdings kann die Zentraleinheit Ihres Computers bleibenden Schaden nehmen. In früheren Tagen konnte es sogar passieren, dass die Prozessoren abgeraucht sind. Im wahrsten Sinn des Wortes.

In jedem Fall gilt: Je niedriger die Temperatur, desto besser ist das für die Lebensdauer des Prozessors.

Alte Computer gefährdet

In aktuellen Modellen gibt es in der Regel Schutzmechanismen, die den Computer herunter fahren, falls die Prozessortemperatur zu hoch wird.

Bei alten Modellen allerdings kann es zu ernsthaften Problemen mit Überhitzung kommen. Falls Sie also gerne alte Computer reparieren, sollten Sie besonders gut auf die Kühlung der Prozessoren achten.

Damit es den Prozessoren nicht zu heiß wird, brauchen Sie einen guten Prozessorlüfter.
Damit es den Prozessoren nicht zu heiß wird, brauchen Sie einen guten Prozessorlüfter.

Temperaturtabelle für Prozessoren

Im Netz finden Sie Information über Intel und AMD-Prozessoren und deren Maximal-Temperatur.

Generell sind die Prozessoren laut der Liste für Temperaturen zwischen 60 und etwas über 70 Grad ausgelegt. Einzelne Modelle kommen bis auf 100 Grad. Das ist aber nicht die Regel. Wohlgemerkt: hier geht es um die eigene Temperatur des Prozessors, nicht die Raumtemperatur.

Temperatur herausfinden

Falls es Probleme mit Ihrem Computer gibt, gibt es Tools, um herauszufinden, ob der Prozessor zu heiß ist. Für Windows gibt es zum Beispiel PC Wizard, das wir hier ausführlich vorstellen. Für den Mac probieren Sie den Hardware-Monitor von Marcel Bresink oder iStat Menus von Bjango.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Schreibe einen Kommentar