mph in kmh umrechnen

Foto des Autors

In Ländern wie zum Beispiel den USA werden Entfernungen in Meilen und Geschwindigkeiten in mph (Miles per Hour) angegeben. mph können Sie aber recht einfach in kmh (Kilometer pro Stunde) umrechnen.

So rechnen Sie Meilen in Kilometer um

Die Faustregel für einen mph in kmh Umrechner lautet:

Meilen x 1,6 = Kilometer

So entsprechen etwa 100 Meilen pro Stunde rund 160 km/h. Schon ganz schön schnell.

Tachometer mit kmh und mph - (Foto: iStockphoto/VisualField)
Tachometer mit kmh und mph – (Foto: iStockphoto/VisualField)

Über den Daumen gepeilt 60 Meilen pro Stunde entsprechen mit 96 km/h knapp unseren 100 km/h.

Viele Tachos in US-Autos haben übrigens zwei Skalen: Außen die Geschwindigkeitsangaben in Meilen pro Stunde, innen die Werte in Kilometern. Das erleichtert auch das Umrechnen von Entfernungsangaben. Mit einem kurzen Blick auf den Tacho können Sie die Meilen dann anhand der Skala in Kilometer umrechnen.

Unser Tipp: Achten Sie nicht weiter auf die km/h und sparen Sie sich das Umrechnen. Halten Sie sich einfach an die Geschwindigkeitsangaben und -Beschränkungen auf den Highways und Straßen. Mit der Zeit bekommen Sie ein Gefühl dafür. So lange Sie nicht ganz sicher sind, sollten Sie möglichst defensiv fahren.

 

Foto des Autors

Martin Goldmann

Martin ist seit 1986 begeistert von Computern und IT. Er arbeitete von 1986 bis 2011 als Autor und Redakteur für diverse Computer-Zeitschriften. Seit 2011 ist Martin Goldmann als Kameramann und Redakteur in der Videoproduktion tätig und hält Video-Schulungen. Doch das Thema Computer hat ihn nie los gelassen. Seine Schwerpunkte hier auf Tippscout.de: Apple-Software, Videoproduktion, Synthesizer.

Schreibe einen Kommentar