Das sind die Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika

Foto des Autors

Hier finden Sie eine Liste für alle Staaten der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) von Alabama bis Wyoming.

Alle Bundes-Staaten der USA

StaatHauptstadt
AlabamaMontgomery
AlaskaJuneau
ArizonaPhoenix
ArkansasLittle Rock
KalifornienSacramento
ColoradoDenver
ConnecticutHartford
DelawareDover
FloridaTallahassee
GeorgiaAtlanta
HawaiiHonolulu
IdahoBoise
IllinoisSpringfield
IndianaIndianapolis
IowaDes Moines
KansasTopeka
KentuckyFrankfort
LouisianaBaton Rouge
MaineAugusta
MarylandAnnapolis
MassachusettsBoston
MichiganLansing
MinnesotaSaint Paul
MississippiJackson
MissouriJefferson City
MontanaHelena
NebraskaLincoln
NevadaCarson City
New HampshireConcord
New JerseyTrenton
New MexicoSanta Fe
New YorkAlbany
North CarolinaRaleigh
North DakotaBismarck
OhioColumbus
OklahomaOklahoma City
OregonSalem
PennsylvaniaHarrisburg
Rhode IslandProvidence
South CarolinaColumbia
South DakotaPierre
TennesseeNashville
TexasAustin
UtahSalt Lake City
VermontMontpelier
VirginiaRichmond
WashingtonOlympia
West VirginiaCharleston
WisconsinMadison
WyomingCheyenne
Werbung

Das sollten Sie auch noch wissen

  • Neben den Bundesstaaten gibt es noch Außengebiete der Vereinigten Staaten, beispielsweise Puerto Rico oder die amerikanischen Jungferninseln. Gelegentlich werden einige dieser Außengebiete zu den Bundesstaaten fälschlicherweise hinzugezählt. Im Gegensatz den Bundesstaaten sind diese Gebiete aber nicht politisch in den Bund integriert. Ihre Einwohner gelten als US-Bürger, sind aber nicht für US-Gremien wahlberechtigt, außer sie haben einen Wohnsitz in den USA.
  • Der „District Columbia“ hat einen Sonderstatus. Er ist ein Bundesdistrikt, untersteht direkt dem Kongress der Vereinigten Staaten und gehört zu keinem Bundesstaat. Im District Columbia befindet sich die US-Hauptstadt Washington DC (das DC steht für District Columbia). Mit dem Bundestaat „Washington“ besteht nur Namensgleichheit.
  • Die beiden jüngsten Bundesstaaten sind Alaska und Hawaii, die beide 1959 in den Bund aufgenommen wurden.
  • Der Begriff „51. Bundesstaat“ wird gelegentlich verwendet für Beitrittskandidaten wie Puerto Rico oder den District of Columbia.
Foto des Autors

Martin Goldmann

Martin ist seit 1986 begeistert von Computern und IT. Er arbeitete von 1986 bis 2011 als Autor und Redakteur für diverse Computer-Zeitschriften. Seit 2011 ist Martin Goldmann als Kameramann und Redakteur in der Videoproduktion tätig und hält Video-Schulungen. Doch das Thema Computer hat ihn nie los gelassen. Seine Schwerpunkte hier auf Tippscout.de: Apple-Software, Videoproduktion, Synthesizer.

3 Gedanken zu „Das sind die Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika“

  1. Hallo liebe Leute,
    die Liste der US-Staaten ist alles andere als vollständig. ich habe eine Sammlung von Quarter-Dollars, in denen Münzen von Puerto Rico; American Samoa; Guam und District of
    Columbia unter UNITED STATES OF AMERICA geführt werden. Also gehören diese Länder
    zu den amerikanischen Bundesstaaten . Vielleicht könnten Sie eine Kontrolle durchführen
    und Ihre Liste ergänzen.
    Herzliche Grüße und viel Erfolg !
    Werner Jacobs

    Antworten
    • Es gibt ein paar US-amerikanische Hoheitsgebiete, die selbst keine Bundesstaaten sind aber auch keinen Bundesstaaten zugeordnet wurden. Das sind die sogenannten „nicht inkorporierten Gebiete“ der Vereinigten Staaten. Puerto Rico versucht zum Beispiel seit Jahrzehnten als neuer Bundesstaat aufgenommen zu werde – bislang aber erfolglos.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar