So finden Sie die „richtigen“ Anführungszeichen auf dem Mac

Im Web verwendet man meistens die oben stehenden Anführungszeichen, die vielen ein Graus sind. Denn ” ist nicht einmal ein Anführungszeichen, so argumentieren sie. Das stimmt auch. Es sind keine korrekten Anführungsstriche.

Für einen gut aussehenden Text, etwa einen Geschäftsbrief oder ein Buch braucht man aber typografisch korrekte Anführungszeichen.

Viele Programme auf dem Mac bieten an, automatisch die korrekten Anführungszeichen zu setzen. Allerdings haben nicht alle diese angenehme Eigenschaft. Wenn das auch bei Ihrer Software so ist, müssen Sie die typografischen Anführungszeichen von Hand eingeben.

So tippen Sie richtige Anführungszeichen

Für die Anführungszeichen unten „ halten Sie die Taste [Alt] gedrückt und tippen einmal auf das Caret-Zeichen, auch bekannt als Dächlein: [^].

Anführungszeichen unten - (Foto: Martin GoldmannMartin Goldmann)
Anführungszeichen unten – (Foto: Martin GoldmannMartin Goldmann)

Um die Anführungszeichen oben “ zu erhalten, tippen Sie die Tastenkombination [Alt – 2].

Anführungszeichen oben - (Foto: Martin GoldmannMartin Goldmann)
Anführungszeichen oben – (Foto: Martin GoldmannMartin Goldmann)

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

1 Gedanke zu “So finden Sie die „richtigen“ Anführungszeichen auf dem Mac”

  1. Ich habe eine Deutsch-Schweizer Tastatur, und das funktioniert leider mit keiner der Tasten. Als Sprache habe ich Deutsch (Schweiz) gewählt, und trotzdem kommen die Englischen Anführungs- & Schlusszeichen. In Word funktioniert die Umschaltung wenn man Deutsche bzw. Englische Tastatur wählt, in Apple Mail aber nicht…
    Warum?

Schreibe einen Kommentar