Basteln: Sekundenkleber verkleben – so verhindern Sie es

Fläschchen mit Sekundenkleber neigen zum Verkleben. Lesen Sie, wie Sie verhindern, dass ausgehärteter Kleber den Auslauf verstopft und aufwändig davon befreit werden muss.

So verhindern Sie das Verkleben von Sekundenkleber-Fläschchen

  1. Besorgen Sie sich in der Apotheke Kanülen für Einwegspritzen mit einem Durchmesser von 0,8 Millimeter oder mehr. Alternativ besorgen Sie sich  stumpfe Kanülen . Die müssen Sie nicht entschärfen (siehe nächster Absatz).
  2. Stecken Sie die Kanüle fest auf das Fläschchen auf und verwenden den Kleber wie sonst auch. Den Deckel können Sie weglassen.
  3. Beim nächsten Gebrauch hat der ausgehärtete Kleberrest die Kanüle verstopft – aber das ist kein Problem.
  4. Entzünden Sie dann einfach ein Feuerzeug und halten es kurz an die Spritzenkanüle. Der Sekundenkleber verdampft in wenigen Sekunden und der Klebstoff kann wieder fließen.
Sekundenkleber verklebte Kanüle frei bekommen
Mit dem Feuerzeug bekommen Sie eine verstopfte Sekundenkleber-Kanüle wieder frei. (Foto: Martin Goldmann)

Die lange Kanüle bringt Ihnen noch weitere Vorteile: Sie können den Klebstoff besser an unzugängliche Stellen bringen und generell feiner dosieren, als mit der meist relativ großen Spitze der Flasche. Für ganz winzige Klebestellen gibt es noch weitere Tipps zum Dosieren.

Sekundenkleber-Flasche mit Kanüle - (Foto: Markus Schraudolph)
Sekundenkleber-Flasche mit Kanüle – (Foto: Markus Schraudolph)

Vorsicht spitz: So entschärfen Sie die Kanüle

Die haarfeine Spitze der Kanüle ist gefährlich, schließlich ist sie dazu gedacht, ohne großen Kraftaufwand in die Haut gestochen werden zu können. Darum sollten Sie die Spitze zur Sicherheit mit einer Schlüsselfeile oder einer Schleifmaschine abstumpfen. Meist genügt es dabei, nur die erste Schicht abzutragen. Eine vorsichtige Probe mit der Fingerspitze verrät Ihnen, ob die Kanüle stumpf genug geworden ist.

Ist Ihnen das “Entschärfen” zu fummelig können Sie auch spezielle stumpfe Kanülen  kaufen.

Im Kühlschrank hält Sekundenkleber länger

Egal ob mit Kanüle oder dem originalen Schraubverschluss: Sekundenkleber wird nach dem Öffnen der Tube schnell “alt”. Er verdickt wird damit unbrauchbar.

Legen Sie deshalb die Tube oder das Fläschchen nach dem Öffnen in den Kühlschrank. So bleibt der Klebstoff länger gebrauchsfähig. Am besten eignen sich dazu die Fächer mit kleiner Einteilung, wie etwa für die Aufbewahrung von Eiern.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar