Wasser aus Kondenstrockner verwenden

Viele Dampfbügeleisen erfordern destilliertes Wasser, damit sie nicht verkalken. Falls Sie einen Kondenstrockner haben, können Sie sich den Kauf von destilliertem Wasser sparen und das Trocknerwasser zum Bügeln verwenden.

Trocknerwasser zum Bügeln verwenden

  • Haben Sie einen Kondenstrockner für Ihre Wäsche, fällt darin destilliertes Wasser an.
  • Denn die Feuchtigkeit in der Wäsche wird zuerst durch warme Luft aus den Textilien geholt und dann am kalten Wärmetauscher auskondensiert.
  • Trotzdem raten die Hersteller davon ab, dieses Wasser zu verwenden.
  • Und das aus gutem Grund, denn im Gegensatz zum gekauften destilliertem Wasser ist die Flüssigkeit mit Kleiderfasern durchsetzt, was Ihrem Bügeleisen auf Dauer schadet.
Trockerwasser für das Bügeleisen verwenden
Wasser aus dem Kondenstrockner lässt sich mit einem Trick für das Bügeleisen verwenden.

Lesen Sie im nächsten Tipp: So sparen Sie sich das Bügeln.

So bereiten Sie das Kondenswasser auf

Sie können das anfallende Wasser dennoch nutzbar machen.

  1. Verwenden Sie einen sehr feinen Filter. Gut funktioniert ein Kaffee- oder Teefilter.
  2. Setzen Sie den Filter auf einem genügend großen Gefäß auf, etwa einem Meßbecher oder einer Kanne. Das Gefäß muß schmutzfrei sein.
  3. Nun gießen Sie das Wasser direkt aus dem abnehmbaren Vorratstank des Trockners in den Filter und warten, bis das Wasser ganz durchgeflossen ist.
  4. Das so gereinigte Kondenswasser können Sie in Ihren Dampfbügler einfüllen.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

1 Gedanke zu “Wasser aus Kondenstrockner verwenden”

Schreibe einen Kommentar