So heben Sie durch Bürsten die Struktur von Holzoberflächen hervor

Holz ist kein homogener Werkstoff. Ein Baum wächst je nach Jahreszeit verschieden, so dass sein Holz die typischen Jahresringe erhält. Dabei ist nicht nur die Färbung verschieden, sondern auch die Härte.

Diese Tatsache können Sie sich zunutze machen, um relativ langweilig aussehende Holzoberflächen in Struktur und Farbe interessanter zu gestalten.

So ändert sich Holz durch das Bürsten

Hier sehen Sie einen Abschnitt einer Leiste aus Fichtenholz mit glatt gehobelter Oberfläche. Man sieht die Maserung nur schwach.

Holzoberflaeche unbehandelt - (Foto: Markus Schraudolph)
Holzoberflaeche unbehandelt – (Foto: Markus Schraudolph)

Nach der Behandlung mit einer Bürste sieht es dann so aus.

Holzoberflaeche gebuerstet - (Foto: Markus Schraudolph)
Holzoberflaeche gebuerstet – (Foto: Markus Schraudolph)

Beim Bürsten werden die Stellen mit den weicheren Fasern abgetragen. Gleichzeitig entstehen dort durch den Metallabrieb der Messingborsten die typischen dunklen Striche.

So heben Sie die Maserung von Holz hervor

Dazu brauchen Sie eine Bürste mit Messingborsten. Eine Handbürste ist nur bei ganz kleinen Flächen empfehloenswert. Besser ist es, wenn Sie eine Rundbürste zum Einspannen in eine Bohrmaschinen verwenden.

Wichtig ist auch die Richtung: Sie sollten immer nur mit der Faser arbeiten, also parallel zur Richtung der Maserung.

Wenn Ihnen der Effekt durch den Abrieb nicht gefällt, verwenden Sie stattdessen eine Bürste mit Schleifborsten. Das sind Borsten aus Kunsstoff, die mit Schleifkörnern durchsetzt sind. Damit ist auch der Effekt des Abtragens ausgeprägter, so dass Sie schneller eine strukturierte Oberfläche hinbekommen.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar