Logic Pro: Automatisierung für Stereo Out einschalten

Foto des Autors

Wer Plugnis auf dem Stereo Out-Ausgang von Logic Pro sitzen hat, möchte die vielleicht auch automatisieren. Doch dafür muss man zunächst die Stereo Out-Spur sichtbar machen. Hier die Anleitung.

Ausgangsspur aktivieren

  1. Öffnen Sie Ihr Projekt in Logic Pro, falls noch nicht geschehen.
  2. Öffnen Sie das Menü Spur.
  3. Klicken Sie auf Ausgangsspur einblenden.
Screenshot vom Menüpunkt Clip, Ausgangsspur einblenden in Logic Pro.
Mit diesem Befehl blenden Sie die Stereo Out-Spur ein.

Das sollten Sie auch noch wissen

  • Alternativ zum Menü können Sie die Ausgangsspur auch mit [Umschalten – command – M] einblenden.

Warum ist das interessant?

  • Das Ändern von Plugin-Parametern hat direkte Auswirkungen auf den Sound. Mit der Automatisierung lassen sich die Parameter bequem ändern.
  • Über solche Änderungen bekommt ein Track mehr Abwechslung und mehr Leben.
Werbung
Foto des Autors

Martin Goldmann

Martin ist seit 1986 begeistert von Computern und IT. Er arbeitete von 1986 bis 2011 als Autor und Redakteur für diverse Computer-Zeitschriften. Seit 2011 ist Martin Goldmann als Kameramann und Redakteur in der Videoproduktion tätig und hält Video-Schulungen. Doch das Thema Computer hat ihn nie los gelassen. Seine Schwerpunkte hier auf Tippscout.de: Apple-Software, Videoproduktion, Synthesizer.