Spur oder Track in Garageband ausblenden

Sie haben ein Lied oder einen Podcast in Garageband aufgenommen und wollen jetzt einzelne Spuren oder das ganze Stück ausblenden? Dann lesen Sie hier unsere Anleitung. Voraussetzung ist, dass Sie bereits eine Aufnahme oder ein Musikstück vorliegen haben, an dem Sie arbeiten.

Spur in Garageband ausblenden

Beim Musik machen in Garageband muss man oft Spuren an bestimmten Stellen leiser oder lauter machen. So geht’s:

  1. Klicken Sie auf Mix – Automation einblenden.
  2. Jetzt dunkeln sich die Spuren ab. Links in der Spurinformation sehen Sie eine neue Schaltfläche für die Automation, sowie eine Auswahlbox, in der Sie bestimmen, welcher Art die Automation sein soll.
  3. Belassen Sie die Voreinstellung in der Auswahlbox auf Volume.
  4. Klicken Sie einmal in die Spur, deren Lautstärke Sie bearbeiten wollen.
  5. Mit dem Klick erscheint eine gelbe Linie. Klicken Sie einmal auf die Stelle, ab der die Spur leiser gedreht werden soll.
  6. Es erscheint ein weißer Punkt, ein so genannter Keyframe. Klicken Sie weiter hinten in der Spur nochmals auf die Linie, um einen zweiten Keyframe hinzuzufügen.
  7. Jetzt klicken Sie nach dem zweiten Keyframe auf die gelbe Linie und ziehen sie nach unten. Sie sehen, dass die beiden Keyframes wie Gelenke wirken, um die Lautstärke langsam abzusenken.
  8. Fügen Sie noch weitere Keyframes hinzu, um die Lautstärke an weiteren Stellen in der Tonspur zu ändern.
  9. Um einen Keyframe zu löschen, klicken Sie doppelt darauf.
Spur Lautstärke mit Keyframes regeln
In Garageband können Sie mit Hilfe von Keyframes Tonspuren lauter und leiser machen.

Lied in Garageband ausblenden

Um am Schluss ein Lied in Garageband auszublenden, gehen Sie so vor:

  1. Klicken Sie auf Spur – Master-Spur einblenden.
  2. Es erscheint eine neue Spur Master Track. Darin sehen Sie eine gelbe Linie.
  3. Setzen Sie wie oben beschrieben am Schluss der Linie zwei Keyframes.
  4. Ziehen Sie nach dem zweiten Keyframe die Linie nach unten. Damit wird das Musikstück ausgeblendet.
Mit der Masterspur in Garageband ausblenden
Um ein Musikstück am Ende auszublenden, schalten Sie die Masterspur hinzu.

Tipp: Mit dem Setzen mehrerer Keyframes können Sie zunächst langsam leiser werden und dann am Schluss schnell komplett ausblenden.

Weiterlesen: Garageband: Schnell Musik komponieren mit Samples.