Diese Stoffe können Sie färben

Aufgetragene Kleidungsstücke erhalten neuen Pepp, wenn Sie sie färben. Entsprechende Farben können Sie in Drogerien und gut sortierten Drogerieabteilungen von Supermärkten kaufen. Weit verbreitet sind zum Beispiel die Produkte von Simplicol. Die Anwendung ist kinderleicht, das Färben selbst erfolgt in der Waschmaschine.

Allerdings lassen sich nur Naturfasern pflanzlicher Herkunft färben. Also zum Beispiel Baumwolle, Viskose, Leinen oder Halbleinen. Das gilt auch für Mischungen dieser Fasern untereinander. Also zum Beispiel Stoffe die zu 70 Prozent aus Baumwolle und zu 30 Prozent Viskose bestehen.

Synthetikfasern wie Polyester, Polyacryl und Polyamid lassen sich hingegen nicht färben.

Überraschenderweise lassen sich Mischungen aus Natur- und Synthetikfasern recht gut färben. Da allerdings nur der Naturteil das Färbemittel annimmt, werden die Farben nicht ganz so kräftig wie bei reinen Naturfasern. Deren Anteil sollte deshalb bei mindestens 60 Prozent liegen.

Stoff färben
Stoff färben – (Foto: iStockphoto/Alberto Nó)

Da das Färben in der Waschmaschine erfolgt, lassen sich selbstverständlich nur solche Kleidungsstücke färben, die auch gewaschen werden dürfen (siehe Wäscheetickett). Außerdem muss die ursprüngliche Farbe des Kleidungsstück heller sein, als die neue Farbe. Ein schwarzes Kleidungsstück kann also nicht weiß gefärbt werden. Ebenso wenig wird es klappen einen dunkelblauen Stoff gelb zu färben.

Auf keinen Fall dürfen Funktionsfasern wie Gore-Tex oder Sympatex oder mit Daunen gefüllte Kleidung gefärbt werden.

Grundsätzlich gilt: Anleitung des Färbemittel-Herstellers beachten, da sonst irreparabler Schaden am Kleidungsstück entstehen kann!

Bestseller Nr. 1
Simplicol 1511 Textil-Echtfarbe, fluessig, Schwarz, 150 ml + 500 g Echtfix
  • Neufärben, Umfärben, Auffrischen- verleihen Sie Kleidung und Textilien dauerhaft brillante Farben.
  • Färbbar sind Baumwolle, Viskose, Leinen und Mischungen dieser Naturfasern mit Synthetics, die bei 30° C -...
  • Nach dem Färben können Sie Ihre Textilien laut dem Wäscheetikett waschen. Die Farben sind waschecht bis...
Bestseller Nr. 2
Das große Handbuch Natürlich Färben: Rezepte und Techniken für Garne, Stoffe und Fasern
  • Material: 75% Schurwolle · New Wool superwash, 25% Polyamid · Poliamid
  • Eva Lambert, Tracy Kendall
  • Frech

Ähnliche Tipps

  • Luzi Lu

    @Tom Miller : Polyamid kann mehr sehr wohl färben. Farbe gibt es von Simplicol in der Drogerie. Nur Polyacryl und Polyester läßt sich nicht färben. Man muß die Wäsche dann aber separat waschen, weil der Farbstoff immer etwas abfärbt. Gruß Luzi.

  • Hubertus L 24.05.2013

    @Tom Miller : Natürlich kann man Polyamid färben ,
    Man kann im Prinzip jede Rohstoff färben , die einzige Ausnahme
    ist Polypropylen , da Polypropylen eine Wasseraufnahmefähigkeit (Hygroskopizität ) von 0.0 Prozent besitzt.Anwendungsgebiete : Aussenbeläge für Terrassen. Deswegen fault dieser Aussenbelag auch nicht weg.
    (Ich habe 25 Jahre in einer Kammgarnspinnerei als Abteilungsleiter gearbeitet).
    Man kann also sagen : heller färben geht nicht , aber dunkler färben geht schon

  • Basti

    Hallo,

    Ich möchte eine weiße Baumwolle gold färben, kann mir jemand sagen, wo ich goldene Farbe finde. Habe bereits bei Ceylon und Simplicol geschaut, da gibt es allerdings kein Gold. Bzw. kann mir jemand sagen, ob es einen Gelbton gibt, der wie goldene Farbe wirkt. Vielen Dank

  • elisa uhl

    ich möchte gerne meinen schönen Fußabtreter von „schöner wohnen“ dunkel färben, weil er ständig schmutzig ist.
    er ist aber aus Polyamidfasern.
    Was kann ich tun?

  • peggy

    @Freddi: Also ich habe meinen hellblauen teppich der durch mein welpe versaut wurde heute mit dunkelblauer textilfarbe eingefärbt war ne sau arbeit wegen gleichmäßig verteilen aber muß sagen es ging hat sich gelohnt

  • Hannah

    ich habe eine frage: was würde sich gut eignen als Farbvorschlag, wenn ich mein Pinkes Seidendirndl Färben will? es ist ein sehr sattes Pink und ich mache mir sorgen oder ich wenns ich färbe ein gutes Farbergebnis bekommen werde, deswegen hoffe Ich auf gute Vorschläge!
    Lg Hannah

  • Headhunter

    @Sandra: Kleiner Tip zur Badewanne (ja, jetzt gern laut lachen…:)) – IMMER Handschuhe anziehen!!! – Ich hatte das auch mal so gemacht (zum erste mal gefärbt und ein wenig Sorge es könnten in der Maschine Rückstände entstehen, daher in der Wanne) und grad keine Handschuhe parat.
    OK dachte ich, kurz einmal durchmengen und sofort die Hände/Arme abspülen….ja, mega-dämlich, ist mir heut auch klar..*lach

    Kurz und gut – nach etlichen Versuchen die Arme zu säubern mit schwarzen Händen/Armen in den nächsten Drogeriemarkt und mit CHLORHALTIGEN Reinigern (einzige Möglichkeit) unter heftigem Schrubben die Farbe wieder gelöst bekommen… also – IMMER Handschuhe….

    aber genug gelacht jetzt…*gg

  • Brini

    Hallo,

    ich würde gerne einen Bolero in champagnerfarben färben. Könnt ihr mir einen Tipp geben wo ich passende Farbe hierfür finde? Die meisten Hersteller bieten „champagner“ nicht an…

  • andrea

    @claudia: Ich fürchte, da schaut es schlecht aus. Generell kann man Stoffe ja nur dunkler färben. Und ob der Parka das Bleichen verträgt? Kommt ein bißchen drauf an, aus welchem Gemisch er ist. Unterschiedliche Fasern nehmen die Bleiche unterschiedlich an. Schau mal auf die Waschanleitung: Ein durchgestrichenes Dreieck bedeutet nicht bleichen.

  • Ulli

    Hallo! Ich habe eine „reinweiße“ Tagesdecke aus Baumwolle. Gibt es Farben, mit denen ich die Decke in ein gebrochenes Weiß einfärben kann, also sowas wie helle Eierschale oder Champagner?

    Vielen Dank im Voraus und Grüße,

  • Jaqueline

    Hallo,
    Ich habe ein blaues Kleid aus einem Jerseystoff und ich müsste diesen Stoff mit gelben Streifen versehen aber ohne nähen und kleben gibt es eine Möglichkeit diesen Stoff in den nächsten 5 Tagen gelb zu färben ???

  • Ruha

    Ich habe einen Pulli, den ich schwarz nach färben will (da ich beim Haare färben nicht aufgepasst hab). Ich färbe auch nur mit Simplicol – sind echt gut, kann man empfehlen – aber der Pulli hat weiße Schrift drauf (normaler Aufdruck). Verfärbt sich das beim Färben oder bleibt der Aufdruck weiß?
    Ist ja Plastik, deswegen müsste das unverändert bleiben, aber sich bin ich mir nicht, hat jemand Erfahrung?

  • Zipferl

    Hallo zusammen,

    Wenn ihr das obige lesen würdet hätten sich schon ganz viele Fragen von Euch allen von selbst erledigt.

    Wer lesen kann ist ganz klar im Vorteil. 😉

  • Addur

    Also ich habe heute eine Feldbluse und eine Feldhose von der Bundeswehr schwarz gefärbt: -die Bluse hat die farbe ziemlich gut angenommen, da es ein altes model(vor 2006 oder so) war.
    -bei der hose gab es leichte „probleme“ (ich find es eigentlich nicht schlecht): das schwarz bekam eine art grünstich, da der neue stoff wohl grüne kunstfasern enthält.
    Also an alle die ihre BW flecktarn Hose schwarz färben wollen: nehmt das alte model! (wobei ich das grünliche auch cool find)

  • andrea

    @Vanessa: Schwierig, schwierig. Denn Polyester ist ja nichts anderes als in dünne Fäden gezogenes Plastik das schon bei der Herstellung eingefärbt wird. Normale Färbemittel nützen da nichts. Die Hersteller von „iDyye Poly“ behaupten aber, mit ihrer Farbe würde es gehen. Ich habe es aber nicht selbst ausprobiert. Falls Du es testest, könntest Du ja vielleicht über Deine Erfahrungen berichten.

  • Vanessa

    Ich würde gerne eine Winterjacke die ein fehlkauf war schwarz färben , da sie einen grünstich hat und das einfach blöd aussieht..
    die Jacke ist zu 100% Polyester. Geht das?

  • Hans Wachter

    Ich habe eine hochwertige GoreTex Schihose (schwarz) bei der der Hintern leicht abgewetzt (heller) ist.
    Fragen:
    Kann man die GoreTex-Hose färben?
    Wird durch den Farbstoff die GoreTex-Membran beschädigt?
    Ich wäre für eine kurze Antwort wirklich dankbar.
    Hans W.

  • Freddi

    Guten Abend,
    ist es möglich, den Bodenbelag (eine Art Teppich Farbe hellgrau) eines PKW (Mercedes-E-Klasse W210 BJ 7/2001) auf Grund von kleineren Flecken (durch Zitronensäure entstanden) an diesen Stellen zu färben und wie?
    Vielen Dank für Ihre Tip’s!
    Gruß
    Freddi

  • Sandra

    ‚ich will meine Jeans schwarz färben. kann ich das auch ohne
    waschmaschine? und wie teuer ist die Farbe?‘

    Die Farbe ’simplicol‘ kostet etwa 5 Euro.

    Ohne Waschmaschine geht es am einfachsten so:
    Badewanne halb voll gut warmem Wasser lassen.
    ETWAS wärmer, als man am Körper als angenehm empfindet.
    2 Pakete Kochsalz und das Färbemittel vollständig darin auflösen.
    Die Jeans anziehen und sich für etwa 1 Stunde damit in die Wanne setzen.
    Regelmäßig die Beine bewegen (strampeln), damit der Stoff in Bewegung bleibt.
    Von Zeit zu Zeit sollte man sich auch mal auf den Bauch legen, damit auch die Rückseite der Jeans gleichmässig Farbe nimmt.
    Nach der Stunde, das Wasser ablassen und die Hose 2 mal kräftig ‚abduschen‘.
    Ausziehen und zum Trocknen aufhängen.
    Fertig.

  • fix0thj

    hallo,
    zu DDR-Zeiten gab es Textilfarbe für Synthetik-Fasern. Damit konnte man alle Textilfasern wie Nylon Polyester etc. hervorragend färben. Sogar eine Platte aus Plexiglas konnte ich damit orange einfärben.
    Weiß noch jemand den Handelsnamen, dann könnt ich vielleicht etwas erfolgreicher danach googlen?

  • Andrea

    Hallo, ich möchte eine Cashmere-Strickjacke färben: wer hat Erfahrungen damit und welches Färbemittel eignet sich dafür? Danke schon mal für die Antwort im voraus! Andrea

  • Misato

    Ich möchte meinen pinknen Bikini lila färben.
    welche menge des polyamid-salzes brauche ich da?
    wie muss ich vorgehen? und wenn das Ergebnis nicht so wird, wie ich es mir vorgestellt habe, lässt sich dann die Farbe wieder rauswaschen?
    wie lange hält das Ergebnis, da der Bikini ja mit Chlorwasser in Berührung kommt und auch ab und zu in der Waschmaschine gewaschen wird?
    wäre sehr dankbar für eine antwort.

  • sibylle

    Hallo,
    möchte mein weißes Kleid dunkelblau färben (teile Kunststoff teils Natur)
    Läuft die Farbe nach mehrmaligem Waschen aus?
    Sind diese Farben Allergiegetestet?
    Wer hat Erfahrung
    Danke für Tip!

  • Mareike Popilarski

    Ich habe eine weiße Daunenjacke, die völlig vergilbt ist und deren Flecken sich mit keinem Mittel entfernen lassen. Nun möchte ich die Jacke schwarz färben- sie besteht aus 100% Polyester und ich wüsste gerne, ob sie färbbar ist. Zum Wegwerfen ist die Jacke zu schade…

  • botzler beate

    Möchte meine Rundbögen im wohnzimmer Färben und mein seiten store mit einer Farbe ecur wo bekomme ich die Farbe her. (färbung Waschmaschiene ).

    (Beate Dotzler/17.12.07

  • Matthew

    Hi,
    gibt es Möglichkeiten nur bestimmte Teile (z.B. Kragen oder Ärmelbündchen) eines Kleidungsstückes einzufärben ohne die anderen Teile zu beeinträchtigen? Vielen Dank

  • Renate

    Hallo, ich habe da ein kleines Problem. Ich möchte gerne meine Weiße Fleecejacke (100% Polyester) schwarz färben. Bei meinem 1. Versuch sind nur die Nähte schwarz geworden. Das sieht jetzt dementsprechend nicht so prickelnd aus! Gibt es da irgendeinen Kniff, mit dem mir das gelingen könnte? lg

  • Svenja

    ch möchte meinen türkisen Bikini schwarz färben. der stoff besteht
    80% aus Polyamid und 20% aus polyurethan. In einem oberen Kommentar
    habe ich gelesen, dass es spezielle Textilfarbe für Polyamid gibt.
    Muss ich auserdem noch etwas beachten, da sich der Stoff ja in
    Chlorwasser befindet!

  • Marie

    Hallo, ich bin ganz verzweifelt.Habe ein Kleid aus einem Gewebe das Meryl heisst. Es ist lindgrün…grusel…und ich möchte es gern blau färben. Gibt es eine Farbe die das kann? Bitte wer kann helfen???

  • jens prager

    Ich will einen Filzmantel schwarz färben (grundfarbe war helles Blau-grau), da er unansehnlich geworden ist. Meine Experimente mir Simplicol waren trotz mehrfachen Färbens bescheiden: Die Farbe nähert sich einem Braun mit einem Rotstich…Was macht den Mantel tiefschwarz?
    Schreibt an:
    unimoc@yahoo.de

  • Manuela

    halli hallo
    ich würde gerne meinen vorhang grün einfärben, leider ist er aus 100% polyester/polyamid, habs versucht mit simplicolor, jedoch ist der stoff immer noch schneeweiß…
    was kann ich tun? bin für jeden tip dankbar!!!

  • Kerstin Brosig

    Das Kleid meiner Tochter ist weiß und besteht aus 95% Polyester und 5% Elasthane. Es soll in gelb umgefärbt werden. Was für ein Färbemittel kann ich dafür nehmen ? Habe schon verzweifelt in Geschäften gesucht, leider ohne Erfolg ! Wer kann mir einen Tipp geben ?

  • Daniela Seitz

    Hallo,
    habe ein 100%iges Polyester Kleid in Rot und würd es gerne Schwarz färben. Überall im Internet steht, „geht nicht“. Stimmt das? Nicht mal ein wenig? Mit speziellen Färbemitteln oder Mehrmaligem Anwenden? Bitte um Info.

  • Klug Ina

    Habe blauen Jeansrock…ist an einigen Stellen ausgebleicht. Wollte ihn gleichmäßig blau färben. Ist es möglich? Kann ich dieses durch einen Dienstleister machen lassen? Danke für die Anwort!

  • Gaby Borlinghaus

    Hallo,
    ich habe ein mintfarbenes Kleid, das zu 100% aus Polyacryl besteht.
    Wie kann ich dieses Kleid dunkelblau färben?
    Ist das überhaupt möglich?

  • Sarabukhkgkugjbvjul

    hallo!
    Kann mir jemand sagen wie man diese gesprenkelten punkte auf das schon gefärbte t-shirt bekommt? ich möchte es erst färben und dann nochmal so musterartige große punkte daraufmachen . weiß nicht mehr wie es geht…
    danke schon jetzt für eine antwort.

  • rita OÖ

    Wollte eine pinke weste (94% baumwolle 4% elastzitan)auf schwarz färben! wurde leider nur
    dunkellila! wie bekomm ich diese schwarz???
    gefärbt hab ich sie mit der simliconfarbe.

  • Peter

    achja zu meiner Frage ob ich meinen grauen Mantel der zu 80% aus Baumwolle und zu 20 % aus Polyamid ist und den ich in scharz färben möchte, habe ich vergessen zu erwähnen dass man den Mantel nicht in der Waschmaschine waschen kann (P) sondern nur in der Reinigung … aber meine Maschine hat ein Handwasch und ein Kaltporgramm … also könnte da eigentlich nichts passieren ODER??? bitte um antwort … ob das dann eh gut ausschaut oder ob man es merken wird oder ob man mir eher davon abraten würde um den teuren Mantel nicht zu ruinieren .. ist das Färben teuer .. denn wenn ja kann ich mir gleich ’nen neuen kaufen ….

    danke im Voraus Peter

  • Peter

    Hallo, ich hätte gerne gewusst ob ich meinen grauen Mantel in schwarz färben kann ..? der Matel ist hell grau, 80 % Baumwolle 20% Polyamid. Schaut das gut aus oder würde man mir eher davon abraten … ich will ihn nämlich nicht ruinieren da er sehr teuer war … und wiviel kostest das ca.

  • janina

    hallo, ich habe einen hellbeigen wildledermantel, mit innenfutter(lammfell?), den ich gerne selber schwarz färben will. geht das denn mit den normalen färbmitteln aus der drogerie. muss ich den mantel nicht bei 0 grad waschen?

  • asali

    hallo!ich habe eine frage und zwar,möchte ich ein kleid färben dessen halber teil aus 100% poliestere besteht und die andere hälfte aus 60%acetato,30%aus nylon und 10%aus elastomero besteht!!!bitte geben sie mir einen tip wie ich dieses kleid färben kann!!!noch eine frage…und zwar kann man einen stoff färben,ohne es in die waschmaschiene zu stecken??????????????

  • Louise

    Ich suche eine Professionelle Färberei, die auf Bezahlung auch größere Stoffbahnen färbt. Ich habe Google schon durchgeforstet kann jedoch niergens was finden.

  • Sylvie Reiter

    hy
    apropos färben.. kann mir jemand einen Tip geben wie ich Leder am besten schwarz färbe ohne die sündhaf teuren Lederfarben kaufen zu müssen? gibt es da ein Hausmittelchen oder eine andere Seite oder so wo ich mal ein paar Informationen finden kann?

  • keks501

    Hallo, hat jemand einen Tipp, wie ich die Farbe „khaki“ nachfärben kann. Vermutlich mit braun und grün, aber welche Mengen jeweils? Wäre toll, wenn jemand mir weiterhelfen könnte. Danke

  • J. Vois

    Färben von Synthesefasern:

    Polyamid färbt man mit Säurefarbstoffen, die zwischen 60°C-98°C gefärbt werden können.

    Polyesterfasern färbt man mit Dispersionsfarbstoffen, die allerdings bei 120°C-130°C gefärbt werden. Es gibt Färbebeschleuniger, die auch ein Färben

  • german Rössle

    Ist es möglich, einen Teppich aus reiner Schurwolle (170 mal 240 cm), weiß, grau zu färben? Wegen der Größe wohl nur in der Badewanne möglich. Welche Farben können sie empfehlen?

  • linda

    Hallo!!!!
    Auch ich habe das Problem, Kunstfasern ( Satin ähnlicher Stoff mit etwas Elasthan )färben zu wollen. Habe bis jetzt hier einen tipp gelesen, und
    zusätzlich die frage, wo man polyamid salz bekommt!!!!!
    ich würd mich sehr sehr sehr über einen tipp freuen!! danke!!!!

  • U. Wiehager

    Habe einen Mantel in der Farbe Pflaume. Möchte ihn schwarz färben. Er besteht aus 52%Polyester, 46%Polyacryl, 2% Polyurethan, Er sieht aus wie Velourleder mit Lammfell. Geht das wohl. Oder wo kann man ihn färben lassen.

  • momie

    Also ich bins nochmal, also ich hab die Jacke vesrucht zu färben, sie ist rötlich geworden…ich möchte sie ganz schwarz haben. Sie besteht aus 100% Plyester. Wie bekomm ich die jetzt schwarz????
    Momie

  • momie

    HILFE!!!!!!!!!!

    Habe ein Problem, wollte meine Jacke färben, die wohl nicht ganz natürlich ist, sie ist irgendwie aus gorotex oda so. ich wollte sie schwarz färben und jez ist sie rötlich *heul*! Wie bekommen ich diese Jacke jez schwarz????
    momie

  • christian

    hallo.
    bei dem versuch flecken aus meiner trainingsjacke zu bekommen haben sich die blauen ärmel der sonst weißen jacke rötlich verfärbt. gibt es eine möglichkeit diese ärmel wieder dunkelblau bzw. schwarz zu bekommen? ich wäre für jeden tipp dankbar.

  • Sophie

    Hallo! Ich würde gern einen hellblauen Cashmere-Pulli grün färben. Muß ich ihn erst entfärben? Und wenn ja, wie geht das?? Kann man Cashmere überhaupt färben oder ist die Wolle zu empfindlich??

  • S. Gysin

    Ich habe im neuen Popcorn gelesen, dass es von Simplicol so Farbe gibt, die mann z.B auf einer Hose über eine Schablone sprühen kann, dass gibt echt coole Bilder, aber weiss jemadnd, wo man das kaufen kann?

  • Katja

    Hallo,
    ich habe eine Hose die aus 100%Polyester besteht.
    Wie kann ich diese Hose schwarz färben ??
    Ist es überhaupt möglich diese Hose zu färben ??

  • h hartig

    Simplicol und Kunststoffasern!

    Im Prinzip sind Kunststoffasern schon Färbbar.
    Aber: Die Kunststoffasern nehmen den Farbstoff im Molekülbereich auf, also nicht wie die Baumwolle, die aufsaugt wie ein Schwamm und auf der Oberfläche der Faser lagert.

    Beste Ergebnisse bekommt man bei Polymid/Polyacryl (usw) wenn man eben die negativen Eigenschaften der Kunststoffasern ausnutzt:
    Hohe Wasseraufnahmefähigkeit und Temperaturempfindlichkeit.
    Für Polyamid trifft das zu und das Rezept wäre:

    Simplicol Farbe + Salz für Polyamid (PA) + Wärme ca. 70-90 °C und Wasser (destilliertes), Dauer ca. 3-6 Stunden in der Brühe ziehen lassen.

    Ergebnis:
    Polymidweste, Goretex beschichtet, von blau auf supertiefschwarz umgefärbt. Ohne Flecken oder Streifen!!!

    Die Intensität der farbe lässt sich sehr schön mit der Einwirkdauer steuern.

    Wenn möglich NICHT in der Waschmaschine, da die Stillstandzeiten der Waschtrommel „Flecken“ und Farbverläufe und die kurze Dauer des „Waschvorgangs“ (i.d.R. ca. 190 Minuten) die Färbung schiefgehen lässt: Besser nehmt einfach eine Kunststoffwanne für 2 Euro ausm Baumarkt.

  • Bruna

    Hallo,
    ich möchte eine Fleece-Jacke aus 100% polyester färben.Welche Produkte gibt es dazu im Handel?
    ist es überhaupt möglich diese Jacke zu färben?
    danke

  • Elisabeth

    Ich möchte meine dunkelbraune Hose (35 % Polyamid, 33% Baumwolle, 32 % Leinen; nur Handwäsche bzw. Reinigung)schwarz färben, da ich schwarze Flecken (Tinte aus Druckerpatrone) habe. Ist das überhaupt möglich? Vielen Danke für Eure Hilfe

  • Heiko

    BRAUCHE DRINGEND FACHMÄNN(FRAU)ISCHE HILFE,
    Kann ich Leder (habe ein Cabrio und ein Persening aus Leder in weiß geschenkt bekommen) schwarz färben,so das es hält??? Welche Substanz wird hier empfohlen????

  • gerald

    ich habe eine jean von zara, die eursprünglich ein leicht gebrochenes weiss hatte. ich habe aus versehen chlorbleichmittel draufkommen lassen was eine leicht gelblichestelle verursascht hat. nun dachte ich, wenn ich die ganze hose leicht bleiche würde nicht sehr viel passieren. nun hat sie einen erschreckend gelblich-beigen ton bekommen. meine frage: kann man da jemals noch einen khaki-ton erzielen oder heissts, einfach dünkler färben?

  • Steffi

    Ich habe eine Weisse Hose aus Viskose , diese hat sehr hartnäckige Flecken (welche sind unbekannt)
    Kein Mittel hat geholfen ! Nun möchte ich die Hose Schwarz färben ! Geht das ????

  • Konny

    Möchte gern mein Brautkleid, cremefarben und 100 % Polyester, einfärben, kann ich das riskieren, wenn ja mit welcher Farbe (es soll hellblau-taubenblau werden)?? Konny

  • Alex

    SIMPLICOL kann ich NICHT EMPFEHLEN. Hatte alte weiße Bettlaken (Baumwolle) dunkelgrün färben wollen (entsprechend der Verpackungsbeschreibung) und sogar mehr als empfohlene Menge Farbe verwendet. Nach dem ersten Gang war der Stoff hellBLAU, nach dem zweiten hellgrün, nach dem Dritten OP-grün. Jetzt suche ich ein anderes Mittel oder einen guten Tip.

  • stefan

    Ist es möglich Gore Tex material zu färben. Bzw. nimmt das material die farbe auf ? Und wird dabei die membran zerstört oder ist es möglich diese wiederherzustellen. ??????

  • Sylvia

    ich möchte meinen türkisen Bikini schwarz färben. der stoff besteht 82% aus Polyamid und 18% aus polyurethan. In einem oberen Kommentar habe ich gelesen, dass es spezielle Textilfarbe für Polyamid gibt. Muss ich auserdem noch etwas beachten, da sich der Stoff ja in Chlorwasser befindet..!?!

  • Barone Yolande

    Ich versuche intensive Farbe brauntöne mit 74% Polyamid und 26% Elastane zu färben, hätten Sie vielleicht einen tipp
    mit was für farbmittel oder flüssige farbe? Ich habe es versucht mit deka L und Dylon universal. Vielen Dank für 1 Tipp

  • Uschi Bäuerle

    Dringende Anfrage: Simplicol textil Echtfarbe fresh & easy – gibt es diese auch in weiß um weiße Jeans aufzufrischen ???? Für eine baldige Anwort wäre ich sehr dankbar.
    mfg
    Bäuerle

  • Sonesta

    Ich muß eine Persenning / Markise einfärben. Wer kann mir hier Ratschläge geben. Es geht nicht in der Waschmaschine und muß schnell gehen – max. 1 Tag – Verbleichungen müssen ausgeglichen werden

  • Julia

    ich habe eine hellblaue sweatjacke aus 100% baumwolle, die ich gerne rot färben würde, aber das rot soll richtig schön strahlend sein (natürlich nicht zu doll), also kein dunkles!! bleibt der reissverschluss dann hellblau? und was ist mit den nähten?
    über antwort würde ich mich freuen…

  • Julia

    Ich habe zwei dunkel blaue Kinderjeans und ein dunkel blaue Kinderski-rolli schwarz gefärbt; alle reine Baumwolle. Gesamt gewicht unter 1 Kilo, deshalb habe ich zwei Packungen Farbe gekauft und nach Anleitung in der Maschine gewaschen. Die Kleidungsstücke sind schön schwarz geworden, aber nach dem empfohlenen Waschgang waren alle Keidungsstücke dunkel blau. Zwar dunkler als zuvor aber nicht mehr Schwarz. Hätte ich die Farbe doch mit Salz oder Essig fixieren müssen, obwohl nach Hersteller angaben nicht nötig seien?

  • Gretel

    bitte teilen sie mir mit, ob ich 1800gr bettwäsche auf einmal färben kann und ob ich 3 päckchen farbe dann in 1ltr oder 3 ltr wasser auflösen muß. Danke

  • Stefan Müller

    Wie teuer ist Färbemittel?
    Wieviel Färbemittel benötige ich um 5 Herrenpullis
    in Größe XL zu färben? (Pullis sind aus Baumwolle)
    Gibt es die Farbe Himmelblau?
    Wenn ja, wo kann ich Färbemittel kaufen?

  • Anne Kosubek

    Daß nur Naturfasern gefärbt werden können ist so nicht ganz richtig. Es gibt von simplicol eine Textilfarbe für Wolle, Seide und Polyamid. Zugegeben, auf Polyamid erhält man nicht so leuchtende Farbergebnisse wie auf Naturfasern, aber ansonsten ist es möglich diesen Stoff zu färben.