So ändern Sie die Bildschirmgröße und die Auflösung in Windows

, Stand: 15.08.2011  Tipp druckenDrucken Symbol Kommentare 13 Kommentare

Die Bildschirmauflösung des Windows-Computers ändern Sie so: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Windows-Desktop.

So geht's mit Windows XP

Nach einem Klick auf Eigenschaften wählen Sie Einstellungen. Mit dem Schieberegler unter Bildschirmauflösung verstellen Sie die Auflösung. Um auch die Farbtiefe zu ändern, wählen Sie aus der Liste unter Farbqualität den passenden Wert.

Beim Ändern der Auflösung und der Farbtiefe ist ein wenig Vorsicht angebracht. Da die Komponenten nicht so gut aufeinander abgestimmt sind, kann es Probleme geben, wenn Sie beispielsweise die Auflösung zu hoch wählen.

So ändern Sie die Auflösung in Windows 7

In Windows 7 klicken Sie mit der rechten Maustaste einmal auf eine freie Stelle des Bildhintergrundes und wählen dann Bildschirmauflösung.

Im anschließend erscheinenden Fenster klicken Sie rechts neben Auflösung auf die kleine Listenbox. Dann öffnet sich ein Schieberegler, mit dem Sie die Auflösung einstellen können.

Bildschirmaufloesung mit Windows 7 einstellen

Welche Auflösung ist ideal?

Generell gilt: Bei 15 Zoll Bildschirmdiagonale reichen 800 x 600 Bildpunkte, bei 17 Zoll 1024 x 768. Ab 21 Zoll probieren Sie es mit 1600 mal 1200 Bildpunkten, 16:9-Bildschirme haben 1920 mal 1200 Pixel.

Bei LCD-Bildschirmen gibt es immer eine Auflösung, in der die Monitore ideal funktionieren. Sehen Sie hierfür gegebenenfalls in der Anleitung zum Monitor nach.

Je neuer Monitor und Grafik-Hardware sind, desto seltener gibt es Probleme, da Windows aktuelle Monitore und deren Fähigkeiten erkennt.

Mehr zum Thema

Kommentare 0 bis 5 von 13 Kommentaren   >>

Window 7 habe ich oval liegende breite bilder ich kann es
am Bildschirm nicht ändern Elfi /4.12.2014
[Frei | 04.12.2014] Antworten

Wie ändert man aber den ganzen Bildschirm auf win 7 ?
[heinz | 26.04.2014] Antworten

ja , ich habe windows7 und das kann ich auch so ändern, aber wenn der
computer aus ist und beim nächsten hochfahren ist alles wieder beim
alten, obwohl ich übernehmen und ok angeklickt habe.
[natcirc@gmx.de | 19.03.2014] Antworten

@Sandra: Rechtsklick mit der Maus auf den Desktop (Hauptbildschirm),es
erscheint ein Fenster.
Dort gehst Du mit der Maus zuoberst auf Ansicht, es erscheint ein
weiteres Fenster.
Dort klickst Du mit der Maus auf "kleine Symbole"
[Fritz | 22.07.2013] Antworten

@Martin (Tippscout.de): bei erste mal starten bildschirm ist schwarz
und dan muss ich par minute warten und noch einmal starten dan komt
bild bei monitor.
[emsud | 06.07.2013] Antworten

Kommentare 0 bis 5 von 13 Kommentaren   >>

Ihr Kommentar:


Name:



Aktualisiert am: 15.08.2011

 
windows 8.1 start im desktop modus starten

Mehr dazu:

So startet Windows 8.1 im Desktop-Modus statt im Kachelbildschirm

Weiterlesen...

Nicht das passende gefunden?

Vielleicht helfen Ihnen dann diese Tipps weiter:

So ändern Sie das Hintergrundbild in Windows
vista desktop hintergrundbild

Mit wenigen Mausklicks können Sie das Hintergrundbild Ihres Windows-Desktops anpassen. Der Tipp zeigt, wie es geht.

So verkleinern Sie die Anzeige-Größe eines Videos
videofilme verkleinern

Nicht immer braucht man ein Video in höchster Auflösung. In solchen Fällen sparen Sie Speicherplatz, indem Sie die Auflösung des Videos verkleinern.

So holen Sie das Computer Icon zurück auf den Desktop

Umsteiger von Windows XP auf Windows 7 oder 8 vermissen das Computer-Symbol auf dem Desktop. Mit einem einfachen Trick holen Sie es wieder hervor.