Apple Magic Mouse Gesten: Mit Wischen umblättern

Die Apple Magic Mouse ist ungewöhnlich: Die Tasten wurden ersetzt von einer berührungsempfindlichen Oberfläche. Das bedeutet, Sie können mit Gesten arbeiten, zum Beispiel mit dem Streichen oder Wischen Ihres Zeigefingers über die Oberseite der Maus. Dieses Wischen lässt sich zum Beispiel einsetzen, um auf Webseiten zu blättern.

Hier zeigen wir, wie es geht. Den Tipp haben wir ausprobiert mit

  • Safari
  • Chome
  • Firefox

Umblättern mit Wischgeste

Um das auf der Apple Magic Mouse das Umblättern mit Wischen zu aktivieren, gehen Sie so vor:

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen Ihres Mac.
  2. Wählen Sie darin den Eintrag Maus.
  3. Unter Weitere Gesten aktivieren Sie den Eintrag Mit Streichen Seiten blättern. (Falls Sie den Eintrag Weitere Gesten nicht sehen, ist Ihre Magic Mouse noch nicht korrekt mit Ihrem Mac verbunden. Prüfen Sie in diesem Fall, ob die Maus eingeschaltet ist, genügend Batterieladung hat und korrekt per Bluetooth eingebunden ist.)
Apple Magic Mouse Umblättern mit Wischen
In den Systemeinstellungen legen Sie genau fest, welche Gesten auf der Apple Magic Mouse funktionieren sollen.

Fertig. Nach dem Schließen der Systemeinstellungen wechseln Sie in den Browser und können fortan bequem Seiten umblättern. Das Wischen funktioniert in beide Richtungen, Sie können also Vor- und Zurückblättern.

Um zu blättern bewegen Sie den Zeigefinger nach rechts oder links auf der Maus. Je nach Browser sehen Sie folgendes:

  • Im Safari-Browser bewegt sie die komplette Website analog zur Fingerbewegung auf der Maus.
  • Im Chrome-Browser sehen Sie einen Pfeil am rechten oder linken Bildschirmrand.
  • In Firefox sehen Sie nichts. Der Browser blättert einfach um.

Wischgeste genau einstellen

Die Wischgeste können Sie noch genauer einstellen, falls Sie zum Beispiel zum Umblättern lieber zwei Finger verwenden möchten.

Klicken Sie dazu auf Mit einem Finger horizontal blättern.

Gleich darauf öffnet sich eine Liste, in der Sie wählen möchten, ob Sie zwei Finger zum Wischen verwenden wollen oder ob das Wischen mit einem ODER zwei Fingern zum Blättern führt.

Ob Sie zum Blättern lieber einen oder zwei Finger verwenden, bleibt Ihnen überlassen.
SaleBestseller Nr. 1 Apple Magic Mouse 2
SaleBestseller Nr. 2 Apple Magic Mouse 2 - Space Grau
SaleBestseller Nr. 3 Apple Magic Trackpad 2 - Silber

KFZ-Leasing – diese 8 Tipps sollten Sie beachten!

Cockpit Mini Cooper - Foto: Markus Schraudolph

KFZ-Leasing ist eine Alternative zum Kauf eines Neuwagens. Lassen Sie sich aber nicht von niedrigen Raten blenden, denn es gibt hier einige weitere Parameter zu beachten, die das Auto über die Laufzeit zu einem teuren Vergnügen machen können.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

Schreibe einen Kommentar