So arbeiten Sie an Ihrem iPad oder iPhone mit Kurzbefehlen

Ihr Phone oder iPad beherrscht in allen Eingabefeldern Kürzel, wenn der Software-Stand darauf iOS5 oder größer ist.

So können Sie beispielsweise einfach in einer E-Mail oder SMS “adr” schreiben und Ihr Mobilgerät macht daraus Ihre komplette Anschrift.

So definieren Sie ein Kürzel

Gehen Sie in den Einstellungen zum Punkt Allgemein – Tastatur – Textersetzung. Danach tippen Sie auf das Plus-Zeichen rechts oben auf dem Bildschirm.

Im ersten Feld Text tippen Sie anschließend das ein, was bei der Ersetzung des Kürzels erscheinen soll, im Beispiel ein Hinweis, dass Sie schnell weg müssen.

Im zweiten Feld tippen Sie das Kürzel ein.

Beispiel Kürzel iPhone
Beispiel Kürzel iPhone

Sobald der Befehl eingetragen ist, tippen Sie auf Sichern.

Wenn Sie später in einem Text “mom” eintippen, erscheint in den Textvorschlägen der von Ihnen eingetragene Langtext.Tippen Sie einmal darauf, dann erscheint der Text “Einen Moment, bin gleich wieder da”.

Das klappt genauso in einer SMS, wie in Skype oder einer beliebigen anderen App Ihres Geräts.

Beispiel Kürzel in Skype
Beispiel Kürzel in Skype

So löschen Sie einen Kurzbefehl

Gehen Sie auf Einstellungen – Allgemein – Tastatur – Textersetzung. Dort sehen Sie eine Liste der Kurzbefehle. Um einen Befehl zu löschen, wischen Sie ihn nach links vom Bildschirm – so wie Sie es auch mit E-Mails machen, die Sie löschen wollen.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Schreibe einen Kommentar