So verkleinern Sie mit Apple Lossless codierte Musikdateien automatisch für das iPhone

Viele kopieren ihre CDs auf den Mac. Und weil der Speicherplatz günstig ist, verwenden sie dazu das Apple Lossless Codec. Denn das speichert die Musik im Gegensatz zu AAC oder MP3 verlustfrei auf Festplatte. Alle Musikdaten der CD bleiben also erhalten.

Das Problem ist nur: Apple Lossless braucht deutlich mehr Speicherplatz als MP3 oder AAC. Kein Problem auf der Festplatte, wohl aber eines auf externen Geräten wie dem iPhone oder einem iPod. Denn die haben nur begrenzt Speicherplatz, der mit Lossless-Dateien schnell am Ende sein könnte.

Freundlicherweise bietet iTunes Abhilfe.

Option für die automatische Konvertierung
Option für die automatische Konvertierung

Dateien bei der Übertragung automatisch verkleinern

  1. Starten Sie iTunes und schließen Sie Ihr iPhone, iPad oder den iPod an.
  2. Anschließend klicken Sie auf das Symbol für das angeschlossene Gerät.
    Einstellungen des angeschlossenen iPhone öffnen
    Einstellungen des angeschlossenen iPhone öffnen
  3. Unter Einstellungen – Übersicht finden Sie die Optionen (gegebenenfalls etwas nach unten scrollen).
  4. Aktivieren Sie hier die Option Titel mit höherer Datenrate konvertieren in. Je nach Anspruch sollten Sie dann noch eine Datenrate von 192 oder 256 kBit/s wählen.
    Konvertierung einstellen
    Konvertierung einstellen
  5. Das war es dann auch schon. Beim nächsten Synchronisieren rechnet iTunes die Titel herunter und schickt sie an das iPhone. Dieser Prozess kann sich ein wenig hinziehen. Sie sollten also für die erste Synchronisierung etwas Zeit einplanen.

KFZ-Leasing – diese 8 Tipps sollten Sie beachten!

Cockpit Mini Cooper - Foto: Markus Schraudolph

KFZ-Leasing ist eine Alternative zum Kauf eines Neuwagens. Lassen Sie sich aber nicht von niedrigen Raten blenden, denn es gibt hier einige weitere Parameter zu beachten, die das Auto über die Laufzeit zu einem teuren Vergnügen machen können.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

Schreibe einen Kommentar