Mac: Mehrere Bilder verkleinern mit Vorschau

Mit dem Programm Vorschau können Sie die Größe eines Fotos ändern. Doch das Programm kann noch mehr. Lesen Sie hier wie Sie auf einen Rutsch gleich mehrere Bilder verkleinern.

Mehrere Bilder auf einmal verkleinern

  1. Legen Sie zunächst Sicherheitskopien der Ursprungsbilder an.
  2. Markieren Sie alle Bilder im Finder und öffnen dann mit den Bildern die Vorschau (am einfachsten geht das mit [Befehl – O]).
  3. Schalten Sie dann in der Vorschau mit Darstellung – Miniaturen die Seitenleiste ein, in der dann kleine Vorschaubilder der geladenen Grafiken zu sehen sind.
  4. Klicken Sie einmal in die linke Seitenleiste. Mit [Befehl – A] markieren Sie alle Dateien.
  5. Anschließend können Sie die Bilder über Werkzeug – Größenkorrektur verkleinern.
  6. Eine genaue Beschreibung der Verkleinerung finden Sie hier.
Mehrere Bilder verkleinern in der Vorschau
Die Größenangaben beim Verkleinern gelten auf alle markierten Bilder.

Ein weiterer Weg, mehrere Bilder schnell zu verkleinern führt über das Kommandozeilenprogramm Sips.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.