Welche Taste auf dem Mac ist denn die Wahltaste?

In vielen Anleitungen kommt die “Wahltaste” immer wieder vor. Mac-Neulinge können damit gar nichts anfangen. Und auch Mac-Kenner sind bisweilen unsicher, welche Taste das nun ist.

Wo ist die Wahltaste auf dem Mac?

  • Die Taste trägt die Beschriftung alt.
  • Auf neueren Mac-Tastaturen steht darunter noch ein option. Auf älteren Tastaturen das Zeichen ⌥.
  • Sie finden die Wahltaste zwischen der  [ctrl] oder auch [control] und links von der [cmd]-Taste (neuer: [command]) in der unstersten Reihe Ihrer Tastatur.
Die Wahltaste auf der Apple-Tastatur - (Foto: Martin Goldmann)
Die Wahltaste auf der Apple-Tastatur – (Foto: Martin Goldmann)

Wozu ist die Alt-Taste gut?

  • Halten Sie in einem Textprogramm [alt] gedrückt und tippen Sie auf die Pfeiltasten nach links und rechts, um immer ein Wort vor- oder zurück zu springen.
  • Halten Sie im Finder die Taste [alt] gedrückt und klicken Sie auf Gehe zu – dann entdecken Sie den Ordner Library.
  • Beim Bewegen von Dateien auf dem selben Laufwerk, wird die Datei kopiert, statt verschoben.

Im nächsten Tipp finden Sie die besten Tastenkombinationen auf dem Mac.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.