So berechnen Sie wie groß eine Videodatei je nach Format wird

Videodateien kosten eine Menge Platz auf der Festplatte. Schnell gehen für ein paar Minuten Video hunderte Megabyte freier Speicher verloren.

Da ist es sinnvoll, wenn man weiß, in welchem Format ein Video besonders wenig Platz braucht. Dann nämlich können Sie den Film umrechnen und sparen damit einiges an Platz. Wichtig ist aber, vorher zu wissen, welches Format wieviel Platzersparnis bringen kann.

Aber Achtung: Je kleiner das Video ist, desto schlechter ist in der Regel auch die Qualität. Wenn Sie Filme auf Ihrer Festplatte speichern, um sie noch weiter zu verarbeiten, sollten Sie sie nicht in ein kleineres Format herunterrechnen.

So errechnen Sie den Speicherplatz für Videofilme

Auf http://www.digitalrebellion.com/webapps/video_calc.html gibt es ds Programm “Video Space Calculator”, mit dem Sie den zu erwartenden Speicherplatz ausrechnen können. Was Sie dazu brauchen ist das Zielformat des Videos, die Bildfrequenz (Framerate) sowie die Länge des Videos. Die können Sie in Stunden, Minuten, Sekunden oder Frames einstellen.

Screenshot des Video Space Calculator
Screenshot des Video Space Calculator

Mit jeder Änderung einer Eingabe errechnet das Programm sofort den aktuellen Wert für den Film.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Schreibe einen Kommentar