Auto: Handbremse hat zu viel Spiel – teure Reparatur vermeiden!

Eine korrekt eingestellte Handbremse im Auto hat wenig Spiel: Schon in den ersten Zentimetern nach dem Anziehen sollte spürbare ein Widerstand, der immer stärker wird, je mehr man den Hebel betätigt.

Wenn Sie nun feststellen, dass mit einem Mal zu Beginn überhaupt kein Widerstand mehr kommt, sollten Sie zu Ihrer Auto-Werkstätte fahren. Denn die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass die Rückstellung des Bremsmechanismus nicht mehr richtig funktioniert. Das kann durch einen mechanischen Defekt oder zuviel Reibung wegen fehlender Schmierung passieren.

Das ist die Gefahr bei plötzlich auftretendem Spiel an der Handbremse

Bremsanlage an einem PKW
Hintere Bremsanlage an einem PKW mit Rückstellmechanismus – (Foto: Markus Schraudolph)

Der Mechanismus, der die Bremsklötze nach dem Zurückstellen des Hebels wieder in ihre Ausgangsposition bringen soll, arbeitet nicht richtig. Die Rückstellung erfolgt nicht, weshalb ständig leicht gebremst wird. Das kann zu Überhitzung der Bremsanlage und Beschädigung der Beläge führen.

Einen ersten Test können Sie nach einigen Kilometern Fahrt selbst durchführen: Prüfen Sie durch Anfassen der Felgen hinten rechts und links, ob diese ungewöhnlich warm sind.

Im Bild sehen sie den mechanischen Betätigungsmechanismus für eine Scheibenbremse. Normalerweise zieht die sichtbare Feder den oberen Hebel und damit den Bowdenzug wieder in die Grundstellung, sobald der Handbremshebel wieder in seine Ruheposition kommt. Bei einem Defekt fehlt die Rückstellung und der Bowdenzug bleibt locker. Darum der Leergang des Handbremshebels.

Wenn Sie gerade dabei sind, sehen Sie sich doch einmal auch die Bremsbeläge an.

Diese Katzentoilette macht das Ausleeren einfach

Neues Katzenklo zusammengebaut

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man – bewaffnet mit einem Schäufelchen – auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann.

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar