Firefox: Webadressen schnell auf dem Desktop speichern

Wenn Sie eine Webadresse interessiert und Sie die für den späteren Gebrauch speichern möchten, verwenden Sie in der Regel die Lesezeichen.

Doch es gibt auch eine andere Möglichkeit.

So speichern Sie eine Webadrese als Verknüpfung auf dem Desktop

Sobald die Seite geöffnet ist, verkleinern Sie das Firefox-Fenster so weit, dass ein Stück des Desktops zu sehen ist.

Klicken Sie dann oben in der Adressleiste auf das Favicon, also das kleine Vorschaubild links neben der Adresse.

Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Adresse auf den Desktop. Hier erscheint dann sofort ein Dateisymbol mit einem kleinen Pfeil links unten.

Verknüpfung, die auf eine Website zeigt.
Verknüpfung, die auf eine Website zeigt.

Dabei handelt es sich um eine Verknüpfung, die genau auf die von Ihnen zuvor angewählte Seite verweist.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar