Iphone: Mit Siri Sonderzeichen per Sprache eingeben

Die Spracheingabe mit dem iPhone oder iPad funktioniert meistens recht gut.

Geben Sie damit aber nicht nur einfache Befehle, wie “Papa anrufen” oder “Mail starten” ein, sondern längere Texte, dann wird es schwieriger. Denn dann brauchen Sie nicht nur Wörter, sondern auch Satzzeichen, Interpunktionszeichen oder Smilies.

Das ist mit Siri auch machbar. Man muss nur wissen, wie.

So verwenden Sie Satzzeichen

Die Zeichen wie Punkt, Komma oder Doppelpunkt sprechen Sie einfach ganz normal. Ihr Gerät schreibt dann eben nicht das entsprechende Wort, sondern fügt das Zeichen ein.

Wenn Sie zum Beispiel sprechen ja komma siri macht spaß ausrufezeichen, dann macht die Spracherkennung daraus: “Ja, Siri macht Spaß!”

Beispiel Sonderzeochen mit Siri
Beispiel Sonderzeochen mit Siri

Wollen Sie eine Zeilenschaltung einfügen lassen, sagen Sie neue Zeile.

Eine Liste wichtiger Zeichen

 .

Punkt

 ,

Komma

 :

Doppelpunkt

 ;

Semikolon

 ?

Fragezeichen

 !

Ausrufezeichen

 &

Undzeichen

 @

Klammeraffe

 “

Anführungszeichen

 „“ Anführungszeichen unten, Anführungszeichen oben
 (

Klammer auf

 )

Klammer zu

 *

Sternchen

 ´

Apostroph

 °

Gradzeichen

 +

Pluszeichen

 –

Minuszeichen

 €

Eurozeichen

 %

Prozentzeichen

 §

Paragraphzeichen

 #

Nummernzeichen

 $

Dollarzeichen

Groß- und Kleinschreibung

Wollen Sie die Schreibweise gegenüber der – normalerweise intelligenten – Voreinstellung ändern, können Sie das über ein Umschaltkommando ändern. Wollen Sie etwa alle Zeichen in Großschreibung haben, dann sagen Sie Großschaltung anfangen. Ab nun wird Siri alles VERSAL schreiben. Um wieder in den Normalmodus zurückzukehren sagen Sie Großschaltung beenden.

Dasselbe gibt es auch für Kleinschreibung.

Emoticons

Auch Smilies können Sie diktieren. Dabei haben Sie zwar nicht alle Varianten zur Auswahl, können dafür aber auf die komplizierte Zusammenstellung verschiedener Zeichen verzichten und geben stattdessen ein:

 🙂

Smiley gesicht

 🙁

trauriges Gesicht

 😉

zwinkerndes Gesicht

 😀

lachendes Gesicht

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.