Mac: An Fritzbox angeschlossenen Netzwerk-Drucker installieren

An die Fritzbox können Sie einen Drucker anschließen und auf diesem Weg via Netzwerk zugänglich machen. Der Drucker selbst muss hierfür nicht netzwerkfähig sein, lässt sich aber bequem von mehreren Rechnern aus nutzen. Lesen Sie hier, wie Sie mit dem Mac den Netzwerk-Drucker installieren.

Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich mit dem passenden Druckertreiber für Ihren Drucker versorgen und den installieren. Wie das geht erfahren Sie jeweils auf der Seite des Druckerherstellers.

Netzwerk-Drucker installieren

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen.
  2. Unter Hardware finden Sie Drucker & Scanner. Klicken Sie darauf.
  3. Klicken Sie links unterhalb der linken Spalte auf das Pluszeichen.
  4. Wählen Sie Anderen Drucker oder Scanner hinzufügen. (Nicht mehr notwendig bei High Sierra).
  5. Jetzt folgt ein Mausklick auf IP oben in der Symbolleiste.
  6. Neben Protokoll stellen Sie HP Jetdirect – Socket ein.
  7. In Adresse tragen Sie dann die IP-Adresse Ihrer Fritzbox ein.
  8. Jetzt warten Sie ein wenig, bis Ihr Mac etwas gefunden hat.
  9. Klicken Sie dann auf das Listenfeld rechts neben Verwenden und dann auf Software auswählen….
  10. Wählen Sie aus der Liste den Namen Ihres Druckers und bestätigen Sie mit Ok.
  11. Abschließend klicken Sie auf Hinzufügen und der Drucker steht bereit.
Wichtig beim Einrichten des Fritzbox-Druckers am Mac ist die Auswahl des Jetdirect-Protokolls.

Lesen Sie im nächsten Tipp, wie Sie auf dem Mac beidseitig drucken können.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

3 Gedanken zu “Mac: An Fritzbox angeschlossenen Netzwerk-Drucker installieren”

  1. Ich glaube das habe ich 100 ´mal probiert!!! Seit dem neuesten Update auf meinem MacBook Air geht das leider nicht mehr!!!! Apple will das vermutlich nicht! >Mit de4m alten Betriebssystem bis 2016 ging das noch, nun nicht mehr. NIE MEHR APPLE

    • Ich glaube nicht, dass Apple da etwas nicht will. Unser Drucker hier lässt sich über vier Macs nach wie vor über die Fritzbox ansprechen. Wohl aber war High Sierra nicht in jeder Hinsicht ein tolles Update 🙁

      Wir schauen uns auch noch einmal den Tipp an, ob alle Schritte so noch stimmen. Kann sein, dass sich mit dem Update etwas geändert hat.

Schreibe einen Kommentar