Schriften installieren auf dem Mac

Schriften installieren auf dem Mac ist ganz einfach. Zunächst holen Sie die neue Schrift aus dem Internet oder von einem Datenträger.

Falls es sich um eine gezippte Datei mit Schriften handelt, entpacken Sie das ZIP erst einmal mit einem Doppelklick auf die ZIP-Datei.

Auf dem Mac eine Schriftart installieren

Der einfachste Weg, eine neue Schriftart (Font) zu installieren geht so:

  1. Wählen Sie eine Schriftart-Datei aus und klicken Sie doppelt darauf.
  2. Dann erscheint das Vorschaufenster mit der Schrift.
  3. Klicken Sie auf Installieren und der Font wird auf Ihrem Mac eingerichtet.
Schriftart per Doppelklick installieren
Schriftart per Doppelklick installieren

Mehrere Schriften installieren

  1. Markieren Sie alle Schriftarten, die Sie installieren möchten.
  2. Öffnen Sie das Programm Schriftsammlung (am einfachsten geht das mit der Suche in Spotlight).
  3. Ziehen Sie die zuvor markierten Schriftdateien auf die Schriftsammlung.
  4. Die Schrift wird dann für den jeweiligen Benutzer installiert.

Schriften installieren mit der Schriftsammlung

Schriften auf Schriftsammlung ziehen

Tipp: Um eine Schriftart für alle Benutzer auf dem Computer zu installieren, öffnen Sie mit Schriftsammlung – Eigenschaften die Einstellungen und wählen Computer als Standardort für Installation.

Der Mac kann folgende Fonttypen installieren:

  • TrueType Fonts
  • Postscript Fonts
  • OpenType Fonts

Lesen Sie im nächsten Tipp, wie Sie auf dem Mac Capslock deaktivieren.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar