Photoshop: Vignette erzeugen

Lernen Sie hier, wie Sie in Photoshop eine Vignette erzeugen mit Hilfe einer Einstellungsebene und einer Maske.

Vignette erzeugen mit radialem Verlauf

  1. Um in einem Bild eine Vignette zu erzeugen, fügen Sie zunächst eine neue Ebene ein. Dazu öffnen Sie Ebene – Neue Einstellungsebene – Gradationskurven.
  2. Anschließend geben Sie der Ebene einen Namen (oder nehmen die Vorgabe).
  3. Fassen Sie die Gradationskurve etwa in der Mitte an und ziehen Sie die Mitte nach rechts unten. Das Bild wird damit abgedunkelt. (Keine Angst , es bleibt nicht alles so dunkel).

    Mitten in der Gradationskurve nach rechts unten ziehen
    Mitten in der Gradationskurve nach rechts unten ziehen

  4. Als nächstes klicken Sie auf die Maske der Einstellungsebene. (Normalerweise ist die sofort aktiv – wir wollen nur sicher gehen 😉 ). Wählen Sie jetzt das Verlaufswerkzeug von Photoshop aus der Werkzeugleiste. In der Standard-Tastaturbelegung von Photoshop geht das mit der Taste [G].
  5. Wählen Sie Schwarz als Vordergrundfarbe und Weiß für den Hintergrund. Stellen Sie sicher, dass Sie oben in der Symbolleiste einen Verlauf von Schwarz nach Weiß eingestellt haben und aktivieren Sie den Radialen Verlauf – erkennbar an der runden Form des Symbols.
  6. Jetzt klicken Sie an die Stelle im Bild, die betont werden soll und ziehen die dann entstehende Linie bei gedrückter Maustaste nach außen.
  7. Auf der Maske erscheint ein Verlauf von Schwarz nach Weiß. Entsprechend stark wird auch abgedunkelt: In den schwarzen Bereichen wird nichts abgedunkelt, in den weißen Bereichen kommt die zuvor gewählte Gradationskurve voll zu Geltung.
Vignette erzeugen mit Verlaufsmaske
Die Verlaufsmaske bestimmt das Aussehen der Vignette.

Lesen Sie hier, wie Sie in Photoshop einzelne Ebenen kopieren und einfügen.

Das praktische an diesem Trick: Sie können schnell mehrere Varianten ausprobieren. Bei kurzen Linien wird die Vignettierung deutlicher erkennbar, lange Linien erzeugen sehr feine Vignetten.

Hier noch zwei Bilder unseres Dalmatiners Fini vor und nach der Vignettierung.

Fini ohne Vignette - (Foto: Martin Goldmann)
Fini ohne Vignette – (Foto: Martin Goldmann)
Fini mit Vignette - (Foto: Martin Goldmann)
Fini mit Vignette – (Foto: Martin Goldmann)
Bestseller Nr. 1 Adobe Photoshop Creative Suite 5 MAC
Bestseller Nr. 2 Adobe Photoshop CS5 Upgrade* WIN

Staubsauger-Roboter – für uns eine große Hilfe 🥳

Saugroboter Xiaomi Roborock

Wir haben Hunde – zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling. Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Deshalb lohnt ein Saugroboter bei uns. Einmal pro Tag fährt der Bot durch das Haus. Jeden Tag ist der halbe Auffangbehälter voll. Überwiegend mit Hundehaaren.

11 Tipps für geniale Fotos mit dem iPhone 📱📸

Fotografieren mit dem iPhone macht Spaß. Das Smartphone ist immer dabei, schnell zur Hand und liefert gute Bilder. Die Bilder sind via Fotostream oder Airdrop im Handumdrehen auf dem Computer oder lassen sich schnell via Facebook, Twitter oder Instagram verbreiten.

Sind Smartphones bald am Ende? 🤨

iPhone X

Vor zehn Jahren war jedes neu auf den Markt geworfene Smartphone eine neue Sensation. Bessere Kamera, schnellerer Prozessor, besseres Display. Doch jetzt geht es abwärts. Warum? Ein Kommentar.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Schreibe einen Kommentar