Windows: Bild drehen

Foto des Autors

Ein mit der Digitalkamera aufgenommenes Bild steht auf dem Kopf oder auf der Seite? Kein Problem. Wir zeigen, wie Sie in Windows ein Bild drehen.

Bild drehen in Windows 10

  1. Öffnen Sie den Ordner mit dem Bild.
  2. Klicken Sie doppelt auf das Foto.
  3. Es öffnet sich die Fotos-App von Windows.
  4. Klicken Sie rechts oben in der App auf die Schaltfläche Drehen.
  5. Wiederholen Sie Schritt 4 so oft, bis das Bild richtig ist.
Funktion zum Bild drehen in Windows
Mit Klicks auf die Drehen-Schaltfläche rotiert das Bild in die richtige Position.

Tipp: Statt des Klicks auf Drehen können Sie auch die Tastenkombination [Strg – R] zum Bild rotieren verwenden.

Werbung

Bild drehen in Windows 7

  1. Öffnen Sie den Ordner, der das verdrehte Bild enthält.
  2. Anschließend klicken Sie doppelt auf das Bild.
  3. Kurz danach erscheint das Bild in der Vorschau.
  4. Unten in der Vorschau sehen Sie eine Leiste mit Symbolen.Symbole zum Bilder drehen in der Windows-Vorschau
  5. Das zweite und dritte Symbol von rechts dreht das Bild jeweils um 90 Grad in die angegebene Richtung. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Strg ,] verwenden, um das Bild nach links zu drehen und [Strg .] für die Drehung nach rechts.
  6. Nach dem Drehen des Bildes schließen Sie die Vorschau einfach wieder. Das Bild wird dann gedreht gespeichert.

Buchtipp: Der Windows 10 Pannenhelfer: Probleme erkennen, Lösungen finden, Fehler beheben 

Foto des Autors

Martin Goldmann

Martin ist seit 1986 begeistert von Computern und IT. Er arbeitete von 1986 bis 2011 als Autor und Redakteur für diverse Computer-Zeitschriften. Seit 2011 ist Martin Goldmann als Kameramann und Redakteur in der Videoproduktion tätig und hält Video-Schulungen. Doch das Thema Computer hat ihn nie los gelassen. Seine Schwerpunkte hier auf Tippscout.de: Apple-Software, Videoproduktion, Synthesizer.

Schreibe einen Kommentar