So nutzen Sie die Notizfunktion unter Windows

Windows hat ein Zusatzprogramm, mit dem Sie am Desktop Notizen auf dem Bildschirm anbringen können.

So starten Sie die Notizen am Desktop

  • Um eine Notiz anzulegen klicken Sie in Windows 7 auf den Startknopf und geben Kurznotizen ein.
  • In Windows 8 und 10 vor dem “Anniversary Update” nutzen Sie die Suchfunktion und geben dort ebenfalls Kurznotizen ein.
  • Ein aktuelles Windows 10 (Stand März 2017) liefert mit Kurznotizen keinen Treffer mehr. Hier müssen Sie Sticky Notes eingeben.
  • Klappt “Sticky Notes” bei Ihnen auch nicht, dann laden Sie das Programm kostenlos über den Windows Store nach.

So starten die Haftnotizen per Tastenkombination

  1. Suchen Sie nach dem Symbol für die Notizen nach der vorigen Anleitung.
  2. Klicken Sie die Fundstelle mit der rechten Maustaste an und wählen An Taskleiste anheften aus.
  3. Ziehen Sie das Symbol in der Taskleiste an die erste Position, damit es also so aussieht wie im Bild.

    Sticky Notes in der Taskleiste
    Ziehen Sie Das Notiz-Symbol an die ersten Stelle in der Taskleiste.

  4. Drücken Sie nun die Tastenkombination [Alt+ 1], dann rufen Sie damit die Notizfunktion auf.

Mehr zu den Tastenkürzeln der Taskbar lesen Sie in So starten Sie Programme schneller über eine Tastenkombination.

So verwenden Sie die Kurznotizen von Windows

Nach dem Start erscheint eine kleine, gelbe Haftnotiz auf dem Bildschirm, in die Sie Ihren Notiztext eingeben können.

Haftnotiz auf Desktop von Windows 7
Haftnotiz auf Desktop von Windows 7

Mit einem Klick auf das kleine Pluszeichen links oben in der Notiz fügen Sie einen neuen Zettel hinzu. Die Notizen lassen sich durch ziehen an der Titelleiste frei auf dem Bildschirm verschieben und wie jedes andere Windows-Fenster größer oder kleiner ziehen.

Automatische Verknüpfungen einschalten

Klicken Sie auf das Menüsymbol … und danach auf das Zahnradsymbol für die Einstellungen links unten, können Sie die Option Einblicke aktivieren einschalten.

Danach versucht Windows in den Notizen bekannte Kennungen auszuwerten. Geben Sie zum Beispiel eine Flugnummer ein, wird die vom System rot hervorgehoben. Klicken Sie dann drauf, sehen Sie unten Details zum Flug. Diese Funktion soll im Lauf der Zeit noch ausgeweitet werden.

Notizen mit intelligenter Erkennung
Die Notizfunktion erkennt Flugnummern und zeigt auf einen Mausklick hin Details an.

 

Buchtipp: Der Windows 10 Pannenhelfer: Probleme erkennen, Lösungen finden, Fehler beheben 

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.