Word-Dokument als Mail versenden

Sie wollen ein Word-Dokument als Mail versenden? Das geht über eine Schaltfläche, ohne die Textverarbeitung zu verlassen. Wir zeigen, wie die Mail-Schaltfläche einrichten.

Word-Dokument als Mail versenden

  1. Öffnen Sie das Dropdown-Menü der Symbolleiste für den Schnellzugriff (der Leiste ganz oben) über das Pfeilsymbol und wählen Weitere Befehle.
  2. Wählen Sie in der linken Leiste das Icon E-Mail aus und klicken auf Hinzufügen.
  3. Wenn Sie den Dialog abschliessen, sehen Sie in der Leiste einen neuen Button mit dem Briefsymbol.
  4. Wenn Sie ihn anklicken, öffnet Word Ihr eingestelltes Standardprogramm für E-Mail, legt eine neue Nachricht an und hängt das Dokument gleich als Attachment an.

Lesen Sie hier, wie Sie ein Windows Mail-Konto einrichten.

Word-Dokument als Mail versenden
Über die Schnellzugriffsleiste können Sie den Mail-Versand ganz schnell erreichen.

Falls Sie den Text noch nicht gespeichert haben, heisst die Datei “Dokument1.docx”, was nicht sehr professionell aussieht und dem Empfänger die Ablage erschwert. Also sollten Sie die Nachricht zuerst speichern und ihr dabei einen sinnvollen Namen geben.

Halt die Klappe, Alexa! 😤

So, Schluss, aus. Alexa ist abgestöpselt. Stecker aus der Dose, ab ins Regal. Warum? Weil mir das Amazon Echo dauernd reinquatscht. Und weil es mich nicht versteht.

Warum ich von einem simplen „Plop“ so begeistert bin 🎛

VCV-Rack

Ok, es ist mehr, als ein „Plop“ – es ist auch ein „Wi-UUU-Wi-UUU“ und so vieles mehr. Ich spreche von einem modularen Synthesizer. Fast hätte ich mir so ein Ding als Hardware gekauft für über 500 Euro. Doch dann habe ich ein Programm entdeckt, das einen modularen Synthesizer auf dem Computer simuliert.